Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 92.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Scheinbar wollen die Gesellschafter der HSB in Sachen Personalnot doch noch die Kurve kriegen! Geschehen soll dies mittels deutlich erhöhter Zuwendungen seitens des Landes, damit die Löhne des HSB-Personals auf ein halbwegs konkurrenzfähiges Niveau gebracht werden können. Zu wünschen wäre es den HSB-Mitarbeitern. Schauen wir mal, was daraus wird! Deutlich höhere Löhne für HSB-Mitarbeiter?

  • Kurz und knapp, Rocos 2095 ist der mit Abstand bestgemachte Schmalspurdiesel in H0e/m. Eine absolute Augenweide, sowohl optisch als auch technisch. Dazu perfekte Fertigungsqualität, Lackierung und Bedruckung. Ich bin schwer begeistert!

  • Im Harz 1988 - 1990

    99 246 - - Historisch

    Beitrag

    Ein großartiger Bericht, genau nach meinem Geschmack! So wie auf deinen Bildern hat in meinen Erinnerungen alles angefangen. Die Harzer Schmalspurbahn der 80er Jahre ist praktisch daran schuld, daß ich diese Eisenbahnmacke habe und später auch "nichts Vernünftiges" gelernt habe. Hab diese Entscheidung allerdings noch keine einzige Sekunde meines Lebens bereut!

  • Herbstdampf in Harz.

    99 246 - - Deutschland

    Beitrag

    Ich finde diese individualisierten Loks auch klasse, egal ob 234, 236 oder 7245. Kann mich garnicht entscheiden, welche mir insgesamt am besten gefällt. Sind alle toll! Die 234 hat für meinen Geschmack die schönste Front, mit Zentralverschluß und niedrigem Nummernschild. Die 7245 hat dafür das schönste Heck, mit ihrem Anstecklampen und den charakteristischen Bügeln darüber.

  • Teil 7 Teil 8

  • Teil 5 Teil 6

  • Teil 4

  • Ein toller Bildbericht über den Güterverkehr auf der Harzquerbahn. Wahnsinn, was da alles ging! Teil 1 Teil 2 Teil 3

  • Ist ja niedlich, wie die kleine 99 4652 mit ihren 110 PSi vor der bulligen Neubau-VII K mit 600 PSi hergetrieben wird. Und selbst das sehr elegante und grazile Burgfräulein wirkt dagegen geradezu mächtig gewaltig.

  • Cranzahl - Oberwiesenthal 1986 - 1990

    99 246 - - Historisch

    Beitrag

    Toll, noch besser wie Teil 1! Wobei mir gerade dieses "kein Motiv"-Foto sehr gut gefällt. Ist ein schönes Stimmungsbild, wie die Lok Tender voran über die zuwucherte und verkrautete Strecke mit den windschiefen Masten fährt. Touris mögen sicherlich lieber die heutige penibel gepflegte Hochglanzoptik. Aber für mich macht gerade dieses Verbrauchte einen Teil der typischen Schmalspur-Romantik aus.

  • Cranzahl - Oberwiesenthal 1986 - 1990

    99 246 - - Historisch

    Beitrag

    Tolle Bilder meiner sächsischen Lieblingsbahn, zumindest von denen, die noch im alltäglichen Plandienst unter uns weilen. Das obere Erzgebirge ist landschaftlich einfach die schönste Ecke Sachsens. Da bekomme ich gleich wieder Lust auf einen Urlaub am Fichtelberg!

  • Zitat von Erzgebirgsnebenbahner: „Zitat von 99 246: „Sehe ich anderst! Bei den noch existierenden Bahnen ist vielleicht fast alles bis zur Erschöpfung abgehandelt. Und auch einige untergegangene Bahnen wie die WCd oder das Thumer Netz wurden sehr gut dokumentiert. Es gibt in Sachsen aber noch so viele eingestellte Schmalspurbahnen, die mal eine allumfassende und hochwertige Streckenchronik samt Bildband verdienen würden, z.B. Mulda - Sayda, Herrnhut - Bernstadt uvm. Und eben da hoffe ich mal dra…

  • Zitat von ebn-freund: „Hallo in die Runde! Herr Kenning schrieb auf Seite 8 in dieser Beitrags-Folge Demnächst erscheint auch wieder ein Sachsen-Buch, das hier gewiß für Gesprächsstoff sorgen wird. Mehr verrate ich noch nicht. Nun - so richtig kann ich es mir nicht vorstellen, das es da ein weiteres Buch aus dem Sachsen-Lande geben wird! Vom Grunde her ist ja so gut wie alles abgehandelt worden, nur, halt fehlen tut ein richtig dickes Buch über die Zittau-Oybin-Jonsdorfer-750 mm-Schmalspur-Strec…

  • Zitat von Ludger K: „dwz83ey9dllj53lkq.jpg Ein Tip nebenbei für die Pfennigfuchser, die sich inhaltlich auch mit weniger zufrieden geben: Beim EK erscheint derweil eine Sparversion. “ Ach, ich gehöre ja zu den "Bücher-Messis", gerade was Schmalspur angeht. Ich finde, beide Bücher haben ihre Berechtigung und werden den Weg zu mir finden. Die kleinen EK-Bildbände sind in meinen Augen leichte Kost mit grundlegenden Infos und netten Bildern. Die lese ich in der Regel so nebenbei, wenn mal nicht viel…

  • [BG] Die "Super-VII K"

    99 246 - - Ausland

    Beitrag

    Ja, ein regelmäßiger Einsatz der 609.76 mit dem Traditionszug wäre natürlich ne sehr feine Sache. Vor allem wäre für uns Ausländer ein Besuch leichter planbarer wie bei den unregelmäßigen Sonderfahrten. Und landschaftlich ist die Rhodopenbahn natürlich ein absolutes Juwel für sich. Und wer weiß, so richtig erkannt hat die BDZ den touristischen Wert der Rhodopenbahn ja erst in den letzten paar Jahren und fördert das mittlerweile aktiv. Vielleicht kommen sie ja tatsächlich mal auf die Idee von reg…

  • [BG] Die "Super-VII K"

    99 246 - - Ausland

    Beitrag

    Aus Bulgarien gibts ne dicke Überraschung! Die allseits beliebte "Super-VII K" 609.76 der Rhodopenbahn ist (unverhofft) mit frischer HU wieder fit für weitere Einsatzjahre. Sie absolvierte dieser Tage ihre ersten Lastprobefahrten. Im Bildlink ist sie gestern in Velingrad zu sehen. Schick ist sie geworden! flickr.com/photos/140710513@N0…/in/photostream/lightbox/ ps: Diese Maschine mal in Sachsen oder auf Rügen zu Gast, daß wärs!

  • Die 99 584 hats heute leider mit Lokschaden dahingerafft. Sie musste von Kemmlitz abgeschleppt werden. Es sollen wohl die Strahlpumpen ihren Dienst versagt haben. Hoffentlich ist die Kleine bald wieder gesund!

  • Unterwegs auf Harzer Gleisen (2)

    99 246 - - Deutschland

    Beitrag

    Ja, die Selketalbahn bietet ne ganze besondere landschaftliche Idylle und Bimmelbahn-Atmosphäre, wie sie sonst wohl nur noch die alte Preßnitztalbahn bieten konnte. Aus diesem Kleinod könnte man ein richtiges Highlight machen. Ich denke da an das Vorbild SOEG, wo einfach alles passt. Authentisches Umfeld, schöne historische Züge, großartige Veranstaltungen. Dort arbeiten Bahn und Anrainer eng zusammen und profitieren voneinander. Wenn man diese "SOEG-Qualität" im Selketal etablieren könnte, es g…

  • Radebeul Ost - Radeburg 1985 - 1990

    99 246 - - Historisch

    Beitrag

    Sehr schön! Vor allem die 99 1788 mit der tiefsitzenden oberen Lampe ist ja echt ein Hingucker. Nicht schön, aber selten! Die scheint irgendwie allgemein ein Händchen für kuriose Autritte zu haben. Jetzt fährt sie seit vielen Jahren "bundesbahnisiert" auf dem Öchsle. Dort durfte sie mich schon mehrmals transportieren. Und da ich das alles nicht so engstirnig sehe, gefällt sie mir im derzeitigem Outfit sehr gut. Ist einfach ne schöne Abwechslung!

  • Oschatz - Mügeln in den 80ern

    99 246 - - Historisch

    Beitrag

    Schöner Bericht! Aber die wunderschöne Preßnitztalbahn "in den letzten Zügen" für die "schnöde Feld- und Wiesenbahn" Döllnitzbahn opfern, weil da mehr Masse an Loks geboten wurde? Auf so ne Idee wäre ich nie im Leben gekommen. Da liegen ja Welten zwischen! Ja, was würde ich drum geben, die stillgelegten Schmalspurbahnen im Erzgebirge (oder auch anderswo) noch im Plandienst erlebt haben zu dürfen!