Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Thomas, alle Achtung, 65 Minuten Fahrzeit für 53 km mit dem Eilzug, der ja auch etliche Zwischenhalte hat, sind auf 760 mm Spur schon eine sportliche Leistung! Daran kann man schon erkennen, mit welchem Niveau wir es hier zu tun haben. Danke für die vielen Infos u. Bilder zur Krimmler Bahn. Holger

  • Hallo Rudi, Mai 1983, da war ich gerade fünf Monate in Berlin u. "Jungfahrer" bei der Bimmel. Aufnahmen von den ungarischen Schmalspurbahnen sehe ich immer gern, weil ich auch noch nie dort war. Schon in den siebziger- u. achtziger Jahren haben mich Bilder der ungarischen Schmalspurbahnen im Modelleisenbahner fasziniert. Ich kann mich noch an ein Foto erinnern, auf dem ein Triebwagen mit Stirnkühler aus einem Tunnel bei Lillafüred heraus kam. "Lillafüred", einen solchen Namen vergißt der Schmals…

  • Hallo Thomas, hallo Martin, ich bedanke mich sehr für die umfangreichen Antworten. Sicherlich sind die Übernachtungszahlen im Pinzgau u. im Zillertal nicht mit dem Erzgebirge vergleichbar. Wenn ich da an Kipsdorf denke ... Hier ragt vielleicht nur Oberwiesenthal etwas heraus. Dennoch beeindruckt mich der Modernisierungsgrad u. die Nutzung dieser beiden Schmalspurbahnen. 80 km/h auf 760mm sind schon eine Hausnummer. Zwischen Nordhausen u. Ilfeld dürfen die Combino genau wie die Dampfzüge nur 40 k…

  • Lockwitztalbahn

    Holger Dietz - - Historisch

    Beitrag

    Ach so, fehlt ja noch mein Statement zur Lockwitztalbahn. Dieses Thema ist seit Jahrzehnten gegessen. Hätte man sich Ende der siebziger Jahre für eine Modernisierung (incl. Tatrawagen in Zweirichtungsbauart) entscheiden können, dann würde diese Bahn möglicherweise heute noch fahren. Ein eingleisiger Neubau, bei dem die Bahnen bei der Talfahrt dem Autoverkehr entgegenfahren, würde heute nie u. nimmer genehmigt werden. Es gibt heute noch solche Abschnitte, z. B. hier bei mir in Mahlsdorf, aber das…

  • Lockwitztalbahn

    Holger Dietz - - Historisch

    Beitrag

    So viele Kolonien in Deutschland, habe ich da nicht richtig aufgepasst? Wenn ich es mir allerdings genauer überlege, dann bin ich sogar stolz auf meine koloniale Vergangenheit. Manches kann man am Abend nur mit einem Affen aushalten. Erheiterte Grüsse Holger (hoffentlich lesen hier die Österreicher nicht mit)

  • Hallo Thomas, ganz herzlichen Dank für diese umfangreichen Berichte zu den Triebwagen der BR 5090. Durch die Beschaffung eines solchen Triebwagens durch die Döllnitzbahn in Sachsen ist das Interesse an diesen Fahrzeugen enorm. Gleichzeitig stoßen hier in Deutschland bei solchen Anlässen immer wieder die Gegensätze zwischen historischer Dampfnostalgie u. modernem Nahverkehr auf den Schmalspurbahnen aufeinander. Mich würde sehr interessieren, wie dieser Spagat in Österreich gemeistert wurde. Sowoh…

  • Hallo Achim, wie Du Dich vielleicht erinnern kannst, war ich vor allem traurig, dass der Traditionsname ^RüKB^ entfallen sollte. Ich bin heute noch nicht darüber hinweg. Dein Foto erinnert mich daran, dass ich in Sellin-Ost noch nie ein gescheites Bild zustande gebracht habe. Gute Nacht Holger

  • Kaum zu glauben, dass das schon mehr als zehn Jahre her sein soll. Damals waren wir, ob der Entwicklung beim Roland, noch ziemlich aufgewühlt. Beste Grüsse Holger

  • Hallo Achim, früher, im ganz alten Forum (mit den Beitragsbäumen) hiess es oft, dass ein Thema zerredet, oder einfach zerquatscht wurde. Mag sein, dass es manchmal von Pontius bis Pilatus ging. Aber so manch persönliche Nähe (oder wie soll ich das beschreiben), das manchmal auch flapsige, vermisse ich heute. Gerade in letzter Zeit sind wieder grossartige u. aufwendige Bildberichte aus dem In- u. Ausland erschienen, u. was ist die Reaktion? Zehn, Zwölf Likes bestenfalls. Da kann einem wirklich di…

  • Warum kann ich in diesem Fred kein ^gefällt mir^ anklicken? Also, Achims Antwort ^gefällt mir^. Davon abgesehen finde ich persönliche Antworten immer noch besser, als auf aufwendige Bildberichte nach fünfminütigem Lesen einen lapidaren ^like^ zu setzen. Das würdigt den Aufwand keineswegs. Beste Grüsse, Holger (Mein kleines Tablet hat etwas merkwürdige Zeichen, u. leider kein sz, wenn es nicht manchmal selbst eins hereinkorrigiert)

  • Rübenbahn-Relikte

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Johannes, ein wunderschöner Bericht, mag ich doch solche Spurensuche sehr gern. Mich inspirieren vor allem die hölzernen Stationsheisel (oder wie man im sächsischen dazu sagt), z. B. auf Bild 3. Es ist schon mehr als erstaunlich, dass diese hölzernen Häuschen so lange überdauert haben. Dazu die leuchtenden Farben meiner Lieblingsjahreszeit, die schon wieder zu Ende geht. Jetzt folgt erst einmal die ^Dunkelzeit^ bis Februar. Vielen Dank für die schönen Fotos, wenn auch beim Anblick immer et…

  • Als 99 783 noch dampfte ...

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Ralf, nur ganz kurz, bevor ich in Richtung Nordost aufbreche. Schau mal in ältere Beiträge, da findest Du die Antworten auf Deine Fragen. Ich sage nur Besitzverhältnisse (Gaststättengebäude Philippshagen u. 783) sowie irreparable Gebäudeschäden (Baabe). Danke für die Bilder Holger

  • Neues von der MPSB

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Kleinbahnfreunde, weitere Informationen zur aktuellen Entwicklung bei den MPSB-Freunden in Schwichtenberg kann man einem Artikel des "Nordkurier" vom 14. Oktober entnehmen. Darunter auch die Übergabe von Fördermitteln aus dem Vorpommernfond. Meines Wissens erhält der kleine Verein zum ersten Mal staatliche Fördergelder. (den Artikel kann man zum Vergrößern anklicken) mpsb-online.de/pressespiegel/index.html @Ralf, danke für die netten Worte, morgen früh geht es schon wieder in die Löcknitze…

  • Hallo Gerd, wieviele Jahre vergingen nochmal zwischen Hochwasser u. Baustart? Wir würden heute noch mit der Postkutsche fahren ... VG Holger

  • [RO] Nummernkuddelmuddel bei CFR-87ern

    Holger Dietz - - Ausland

    Beitrag

    Hallo, Ich kenne diesen Loktyp ja hauptsächlich aus Polen, möchte aber behaupten, dass die Fotos von 1999 u. 2001 nicht die gleiche Lok zeigen. Da gibt es neben der Lackierung zu viele Unterschiede. VG Holger

  • Hallo, da hast Du vollkommen recht, es war mehr als genug Zeit, für diese jämmerliche Brücke eine dauerhafte Konstruktion zu planen u. zu bauen. Ich bin auch ziemlich geplättet. Ich glaube auch nicht, dass man mit den anvisierten 4 Monaten Sperrpause auskommen wird. Wenn ich da an so manche Brückenbaustelle hier in Berlin denke ... Die Imbissmädels von Kipsdorf werden froh sein, dass sie schon weg sind. VG Holger

  • Torfbahnen in Holstein

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Renè, nettes Filmchen von der schwankenden Motorlore. Deiner Tochter kann man wohl nicht mehr helfen, denn FELDBAHN MACHT SÜCHTIG! Beste Grüße (auch an die Kleine) vom Feldbahnfan Holger

  • Hallo Achim, da ich bald 61 werde, u. das Kopfhaar immer dünner wird, sieht man mich heute oft mit Mütze/Basecap. Im Dienst trage ich nun das zweite Winterhalbjahr auch meistens das Basecap mit BVG-Logo. Es schützt auch etwas die Augen gegen die warme Luft, die u. a. von oben auf die Birne geblasen wird. Deshalb habe ich nichts dagegen, auf Reisen ein Basecap mit Bimmelbahn-Logo zu tragen, u. würde mir eins bestellen. Ob ich es dann vergesse, u. das falsche trage, steht auf einem anderen Blatt .…

  • Neues von der MPSB

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo, sehr schön ist der OOw geworden: mpsb-online.de/galerie/2018/aufarbeitung-oow/index.html Da läßt sich schon eine neue Herangehensweise erkennen. Viele Grüße Holger

  • Hallo Armin, die Erfahrungen mit dem neuen Tw in Mügeln können ja durchaus positiv sein, u. werden es hoffentlich auch. Solange aber die zuständigen Besteller keine Notwendigkeit sehen, bspw zwischen Radebeul u. Moritzburg, u. Hainsberg u. Dipps einen Stundentakt zu ordern, müssen wir uns keine Gedanken machen. Moderner Triebwageneinsatz schützt ja auch Normalspurstrecken nicht vor Abbestellung. Die 5090 haben auch in Österreich manche Strecken nicht retten können, obwohl dort teilweise mit 60km…