Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [PL] Auf Meterspur durch Hinterpommern

    Holger Dietz - - Ausland

    Beitrag

    Viele Grüße vom Planverkehr 2018 Holger ac02ef11-e69e-4a29-8a8b-e1dca01afea0.jpg

  • [PL] Auf Meterspur durch Hinterpommern

    Holger Dietz - - Ausland

    Beitrag

    Hallo, die Lxd2-479 mit zwei geschlossenen Sommerwagen BTxhi im aktuellen kastanienbraun, plus einigen Güterwagen in "historischer" Lackierung. facebook.com/512110855497296/p…739179254/?type=3&theater Verhungern muß auch niemand, am Endpunkt Fischerkathen (Pogorzelica) ist ein Picknick mit Würstchen vom Grill vorgesehen. Mir persönlich(!) gibt diese Veranstaltung nichts, da benutze ich lieber den normalen Planverkehr, wie in jedem Jahr. (Meine ganz persönliche Meinung) Beste Grüße Holger

  • Hallo Eckhard, leider war ich noch nie in Pforzheim, aber das dritte Foto besitzt so viel Atmosphäre. Ich möchte gar nicht wissen, wie es heute dort aussieht. Viele Grüße Holger

  • Hallo, wo ist der Tim damals eigentlich gelandet?

  • Hallo lieber Saarsachse, u. vielen Dank für den Link. Was gab es nur für herrliche Bahnen in unserem Land, die dem damaligen Modernisierungswahn geopfert wurden. Ich erinnere auch an die Gegenden um Paderborn oder Herford. 1968 wäre auch so ein Jahr für eine Zeitreise. Wenn ich nur einen Tag dieses Jahres noch einmal erleben dürfte, u. auf das Gebiet der DDR beschränkt wäre, stünde ich schon vor einem Dilemma. Ich habe schon oft versucht mir vorzustellen, wo ich diesen Tag verbringen würde. Ganz…

  • Wow! Und danke für die Bilder. Beste Grüße Holger

  • Hallo, das Frankfurter Feldbahnmuseum ist wahrlich eine Edelschmiede für die 600 mm Spur. Was dort schon für Schrotthaufen zu neuem Leben erwacht sind, ist sehr eindrucksvoll. Da wird sich ein Besuch wohl nicht mehr lange aufschieben lassen, zumal meine Frau schon seit längerer Zeit einmal nach Mainhattan möchte. Dieser Bericht wird sicher ähnlich erfolgreich, wie der zum Wismarwagen. Ich freue mich jedenfalls sehr auf weitere Fortsetzungen. Viel Erfolg u. beste Grüße Holger aus Mahlsdorf a. d. …

  • Aufarbeitung MPSB Wismarwagen

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo, wie ich heute erfahren habe, ist eine ähnliche Wiedergeburt des Wismarwagens in der Berliner Wuhlheide aus Kostengründen wohl eher nicht zu erwarten. Typisch Berlin! Man verpulvert lieber Milliarden für einen riesigen VW-Parkplatz, der doch eigentlich mal ein Flughafen, pardon, Großflughafen werden sollte. Schade, dieser Wagen wäre natürlich eine richtige Attraktion für die Eisenbahnfreunde im Nordosten des Landes. Viele Grüße Holger

  • Winter beim Lößnitzdackel

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Pierre, herrliche Winterbilder. Das zweite Foto ist für den Bimmelbahn-Kalender. Wenigstens ein bischen hätte ich von dem sächsischen Winter ja auch gern gehabt, statt dem ständigen Nieselregen. Schließlich wohne ich nicht in Schietwetter-Hamburg. Beste Grüße Holger

  • Winterdampf im Pressnitztal

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Andreas, wunderschöne Bilder mit viel Wetter. Und herzlich willkommen im Bimmelbahnforum. Beste Grüße Holger

  • Hallo Freunde der 600 mm Bahnen, am 08.Juni 2019 findet in Herzfelde wieder der alljährliche Tag der offenen Tür statt. Ein Schmankerl für alle Feldbahnfreunde. youtube.com/watch?v=VnER0PtzGuU Beste Grüße Holger

  • Im Harz 1988 - 1990

    Holger Dietz - - Historisch

    Beitrag

    Danke Reiner, Ich habe damals irgendwo gelesen, daß der Abschnitt Talmühle -Benneckenstein nach langen Jahren wieder planmäßig von Güterzügen befahren wird. Das ist natürlich hängengeblieben. Aber wo das damals stand, weiss ich heute auch nicht mehr. Leider war es ja nur eine kurze Episode. Beste Grüße Holger

  • Tagesausflug an den Berg

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Kay, einfach wunderschöne Bilder. Ist das Lichtermeer in der linken Bildhälfte des zweiten Fotos Annaberg? Meine Schwägerin ist gerade aus dem Skiurlaub in Gottesgab (Bozi Dar) zurück, u. hat mir ähnliche Fotos von den schneebepackten Bäumen am Fichtelberg geschickt. Ca. 1100 Meter tiefer, in Mahlsdorf, ist der Winter leider hauptsächlich grau u. nass. Danke u. beste Grüße Holger

  • Hallo, da staune ich jetzt doch ein wenig. Peter Erk ist ein Großer der Feldbahnszene, u. den Freunden der 600 mm Szene sehr wohl bekannt. Neben der Sammlung u. Aufarbeitung zahlloser Feldbahnloks in Ilmenau sind sein Engagement bei polnischen 600 mm Bahnen u. bei der Britzer Parkbahn in Berlin hervorzuheben. Und obwohl er die Kamera sichtlich nicht so besonders mag, u. stets bescheiden auftritt, findet man im Netz doch auch zahlreiches Filmmaterial mit ihm. Wir verdanken ihm ein großes Fachwiss…

  • Reiserwellenschuppen

    Holger Dietz - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Hallo, meine Großeltern in Ebeleben/Thür. haben in den sechziger Jahren noch kleine Bündel aus dünnen Zweigen zum Anheizen geschnürt, u. diese als Weller oder Wellerchen bezeichnet. Meine Eltern haben diesen Begriff nicht mehr verwendet, bzw. auch keine mehr angefertigt. Es gab ja nun Kohlenanzünder zu kaufen. Soweit meine Erinnerung. Beste Grüße Holger

  • Hallo Lenni, Reiner geht es wohl um die Kosenamen für die Harzer Dampfloks. Aus seiner langen Berufserfahrung wären ihm Bezeichnungen wie ^Knochenfresser^ wohl lieber, vermute ich mal. Viele Grüße Holger

  • Abendlicher Ausflug zur CW-Linie

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Norman, hammerstarke Bilder, deren Betrachten wirklich ein Genuß ist. Der Himmel setzt dem letzten Foto noch die Krone auf. Herzlichen Dank u. beste Grüße, Holger,

  • Hallo, die Zillertalbahn ist längst eine Schmalspur - S-Bahn mit nostalgischem Feigenblatt. Allerdings muß man sagen, daß man dort bei zwei Millionen Fahrgästen auf knapp 32 km Schmalspur wohl auch nicht alles falsch gemacht hat. Beste Grüße Holger

  • Ach Leute, von mir aus müßte es den ganzen Like/Dislike-Quatsch nicht unbedingt geben. Erst letzte Nacht habe ich mich völlig verhackt Während ich mit zittrigen Fingern mit dem Zeigefinger auf dem kleinen Tablet das Bild verschoben habe, hat der kleine Finger zwei Dislikes gesetzt. Das wollte ich nun auch nicht, u. nun sind zwei Likes daraus geworden. Das wollte ich eigentlich auch nicht ... Beschäftigt Euch lieber mit Hilax, Wismarwagen u. anderen tollen Dingen, u. meßt solch neumodischem Mist …

  • Ja vielleicht, wenn die Kanne einen halben Meter tiefer liegen würde. So paßt das irgendwie nicht. Und überhaupt gehören für mich die Tieftonpfeifen der Neubauloks seit den sechziger Jahren in die Südharzer Täler! Beste Grüße Holger