Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 201.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Guten Abend, ich möchte gern nochmals auf die Sonderfahrt am 07.07.18 hinweisen, da noch etliche Plätze frei sind und am 21.06. der "Tag der Wahrheit" sein wird, wo die Stornierungsfrist abläuft und wir der HSB mitteilen müssen, ob ja oder nein. 99 5906 erfreut sich wohl bester technischer Gesundheit und hat schon mehrere Sonderfahrt der Selketaler Kollegen durch gehalten, sodass anzunehmen ist, das sie unseren Zug fahren würde. Alos bitte nochmal in den Kalender schauen, buchen und mitkommen! W…

  • Guten Abend, da kann ich eventuell aushelfen! 99 234 in Wernigerode am 30.05.18 Winfried bimmelbahn-forum.de/index.php?…16946473c04c41327d06a2933 Ich auch! Kann ja mal passieren?!

  • Am genannten Tag wollen wir mit einer Fotofahrt den 130.Jahrestag der Strecke Mägdesprung-Harzgerode (01.07.18) und den 100.Geburtstag der 99 5906 begehen. Dazu unser Werbeplakat mit den Einzelheiten dazu: bimmelbahn-forum.de/index.php?…16946473c04c41327d06a2933 Die besten Geschenke für beide Jubilare wären viele Fahrgäste! In diesem Sinne mit freundlichen Grüßen Winfried PS: Bespannung des Zuges und Fahrzeiten noch unter Vorbehalt!

  • Vielen Dank, meine Herren, für die positiven Worte! Ja Netz-Kater, der Sound war unüberhörbar, ich wusste in Wernigerode genau, wo der Zug war, was wiederum von dem Pollenbelag auf den Schienen herrührte,die wohl eher an Schmierseife erinnerte! Das Fahrwerk der Lok war auch ganz gelb in Schierke.Allein das war schon ein Genuß! Von meiner Seite leider nicht, ich hatte mit dem Straßenverkehr zu kämpfen, da war kein weitere Stop drin. Ja, was die Sicht angeht, sie ist sicher auf den knapp 20 km bes…

  • Guten Morgen, das mit der Neubaulok war nur wegen der besseren Streckensicht! Die Begleithexen und -teufel sitzen höher und sehen besser,auch ist der Anstellwinkel für den "bösen Blick" idealer! Danke!

  • Gern gemacht und Danke !

  • Alljährlich, also wie jedes Jahr am 30.04., wird von der Gemeinschaft der teuflischen Wesen ein Betriebsausflug durchgeführt. Und nur zu diesem Anlass lassen besagte Wesen (nicht die von Harry Potter!) die Hüllen fallen, nein ganz so schlimm war‘s auch wieder nicht, sie nehmen nur ihre Tarnkappen ab und erscheinen uns unbedarften Sterblichen in nahezu menschlicher Gestalt und geben Irdischen, die an sie glauben, die Gelegenheit, ihnen zu huldigen und mit ihnen zu feiern! Dass es sich um eine alt…

  • Winterdampf mit 99 5902

    Krimderöder - - Anlagen & Berichte

    Beitrag

    Guten Abend, das sieht ja richtig Klasse aus! Danke fürs einstellen und natürlich für die netten Wünsche, an die ich mich anschließen möchte! Besser kann man es fast nicht übermitteln! Ein frohes Fest und gute Fahrt Winfried

  • Aus vorgenannten Anlass möchte ein paar Bilder zeigen, die bei dieser Veranstaltung enstanden sind. Am Freitag, 20.10.17, ging es mit 99 5901 auf den Brocken,was ja schon fast zum Standard gehört, wären da nicht diesmal die beiden Kreuzunge/Überholungen jeweils in Goetheweg. Zuvor wurde kurz hinter dem Tunnel gehalten, da diese Stelle auch schon recht zu gewachsen ist. bimmelbahn-forum.de/index.php?…16946473c04c41327d06a2933 Auf der Talfahrt mit schönem Sonnenschein gegen 16:45 machte unser Zug …

  • Guten Abend, genau, die IG-HSB hat ein neues Forum und an einem neuen Internetauftritt wird ebenfalls gearbeitet. Wenn es soweit ist, gibt es auch hier eine Meldung dazu. Grüße Winfried

  • Guten Abend Frederik, Danke für die schönen Bilder und besonders für das vorletzte mitgezogene Motiv,einfach toll! Man spürt fast den Fahrtwind ! Gruß Winfried

  • Guten Abend, danke für die schönen und interessanten Bilder. 2007-2009 habe ich in der Oberlausitz in einer großen Spirituosenfabrik gearbeitet und nach Feierabend die Zeit und Gelegenheit genutzt,die in knapp 20 km Entfernung liegenden Strecken zwischen Rumburg und Sebnitz abzuklappern. Landschaftlich sehr schön,zum Wandern gut geeignet,schmackhafte Küche und Biere und Nebenbahn mit einer K.u.K.-Anmutung,mal was ganz anderes,da ist die breitere Spurweite zur Heimatbahn schnell vergessen. Als Er…

  • Hallo Rene, Grüße an die Tochter, sind doch gute Aufnahmen geworden! Vorallem der Neigungsanzeiger nach NWE-Bauart und das Kupplungsspiel und dasSchattenfoto sind gute Ideen,da ist man selbst doch schon etwas "betriebsblind".Ich denke mal,da kommt noch was!(weitere Berichte) Grüße Winfried

  • Hallo Frederik, danke für die schönen Aussenaufnahmen unseres Zuges Winfried

  • Guten Abend, vom 25.02.17 gibt es ein Video der "Schmalspurbahn-Fans" , die unsere Fahrt von Wernigerode über Nordhausen nach Hasselfelde begleitet haben. Viel Spaß Winfried youtube.com/watch?v=mikaJVSbWBQ

  • Guten Tag , es geht doch nichts über aufmerksame Leser! ich habe jetzt nochmal alle meine Fotos vom G-Wagen gesichtet und stelle fest,da am Samstag niemand an der von uns befahrenen Strecke eine Bremsanlage im Gleis oder daneben gemeldet hat, das der Wagen definitiv keine solche Einrichtung besaß und demzufolge 4 weiße Ecken zu unrecht besitzt! Zugegeben,ist mir auch nicht aufgefallen,also Danke für den Hinweis! Da hilft wohl nur abkleben oder übermalen der falschen weißen Ecken! Grüße Winfried …

  • Guten Tag, wie heißt es so schön,nach dem Winterdampf ist vor Walpurgis und Himmelfahrt/Vatertag! Daher haben wir für diese Tage Sonderfahrten im Angebot,die sich mehr an Familien bzw.Gruppen richten. Los gehts mit dem traditionellen Walpurgissonderzug von Wernigerode nach Schierke und zurück. Am 30.04.17 startet dieser Zug von Wernigerode Hbf etwa 17.05 und wird in Schierke Bahnhof gegen18.15 ankommen. Die Rückfahrt erfolgt zur teuflisch günstigen Abfahrtszeit etwa 00.20 ab Bahnhof Schierke und…

  • Hallo Frederik, da sind Dir schöne Bilder unseres Zuges gelungen! Gruß Winfried

  • Hallo Eckard, ich war der Meinung,die Quellenangabe genügte. Und "Minolpirol",das waren die Auswirkungen eines Sturmes Anfang Februar 2016, bei dem 3 Züge in Drei Annen Hohne abgestellt werden mussten mit den Loks iunter Dampf,bis die Durchfahrt wieder frei war. Gruß Winfried

  • Guten Abend, richtig,es ist schon von Vorteil,wenn am letzten Wagen ein Schlitzpuffer ist,Seile kommen da nicht so gut! Aber Spaß beiseite,daher hatten wir am Samstagszug extra jeweils am Zugende KB's mit Schlitzpuffer. Die alten ex.NWE-Wagen hatten die runden Tellerpuffer,das wäre nicht gegangen. Die grünen 4achser Holzpackwagen hatten einen solchen und beim Zug, der gegen 14.30 in Nordhausen war und der gegen 11.45 nach Wernigerode fuhr,waren auf jeden Fall solche Puffer an beiden Enden dran,w…