Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 143.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dampf im Preßnitztal

    2095 007-7 - - Deutschland

    Beitrag

    Nachdem die Preß´ für mich die schönste Museumsbahn (...und die Weißeritztalbahn die schönste Bimmel mit Planbetrieb...) ist, freue ich mich besonders über Bilder aus dem "Arzgebirg" :-)

  • Zitat von ThomasDresden: „Eine Frage hätte ich zum aufgearbeiteten Packwagen 506 mit dem hellen Dach. Mir fällt auf, das der gelbe SDG Schriftzug auf den beiden Seiten an veschiedenen Stellen angebracht ist, 1 x unter dem einzelnen Fenster und 1 x unter dem doppelten Fenster. Sehe ich das so richtig oder täusche ich mich da? Ungeachtet dessen, passt der perfekt in den Regelzug. Zum vergleichen betreffs dem Schriftzug bieten sich da jeweils Bild 1 von Erik und Gerd (Irt) hier auf Seite 1 sehr gut…

  • Vielen, vielen Dank für die tolle Reportage! Der zweite Reko Pack ist ja spitze - gut dass sich was tut bei der Weißeritztalbahn. Jetzt fehlt nur noch ein wenig Lackauffrischung bei den Altbauwagen, damit diese auch optisch so schön am Gleis stehen wie jene aus Radebeul ;-)

  • Ich glaube eher Attraktivitätssteigerung und Verbesserung der Sicherheit im Schülerverkehr, ohne den offenen Plattformen. So lange kein zweites derartiges Fahrzeug vorhanden ist und man mit dem Beiwagen fährt, wird wohl auch der 2-Mannbetrieb mit Tf+Zf bleiben...

  • Etwas positives zum Wagenpark - heute erreichte mich ein Bild von einem weiteren Packwagen in Kieferngrün mit "SDG Weißeritztalbahn" Aufschrift. Es handelt sich um den 974-506, welcher lt. meinen Aufzeichnungen bisher auf der RRg in Radebeul stationiert war. Somit könnte man von der Lackierung her im Zweizugbetrieb wieder zwei artreine Garnituren stellen. Bisher gab es ja nur einen derartigen Wagen, der zweite Reko-Packwagen ist ja in Chromoxidgrün mit DR Logo (...und etwas unpassend statt den K…

  • Aktuelles zum VT 137 515 - dieser ist mittlerweile lackiert, es geht also offensichtlich gut voran mit diesem edlen Fahrzeug!

  • Danke Harmut, wie geht´s dem Bahnhofumbau Zittau generell? Viele Grüße aus dem fernen Pinzgau Thomas

  • Man kann dem WSV nur gratulieren - was hier in den letzten Jahren passiert ist, ist gewaltig. Es gleicht nichts mehr einem Schrottplatz, nicht sinnvolle Wagen wurden abgegeben, vorhandene Wagen sind saniert und farblich aufgefrischt und sich als "2091 Paradies" ein eigenes Standbein aufzubauen, finde ich gerade zu genial! Hoffentlich verirrt sich die 2091.03 auch mal dort hin!

  • Meine persönliche Meinung dazu: Gerade in der Zwischensaison hat man es an der Bahn sicherlich schwerer einen Imbiss zu führen. Ich war selbst an allen 3 Tagen, wo ich mit dem Zug nach Kips gefahren bin, am tollen Imbisstand (die haben das wirklich spitze gemacht!), habe mich aber gewundert, dass man im ohnehin besetzten Bahnhof Kipsdorf nicht auch auf kleine kulinarische Angebote setzt, wenn ohnehin Personal vor Ort ist. Ich weiß, es gibt auch viele gesetzliche Hürden (Konzessionen usw.), aber …

  • Einen Tick früher abdrücken wäre natürlich ideal gewesen, und hätte den Wagen in aktueller SDG Lackierung auch verdeckt, aber mir gefällt´s trotzdem gut :-)

  • Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass ein DR Zug entstehen soll - eventuell gibt´s dafür hier einen zusätzlichen Waggon, bzw. damit man einen Bestandswaggon hierfür umlackieren / ausstatten kann ? Nicht zu vergessen, dass man jedoch bei Triebwagenersatzverkehr, oder bei Zweizugbetrieb mit lokbespannten Zügen, weiterhin derartiges Wagenmaterial benötigt. Derartige Infos würden mich aber zu diesem Thema auch interessieren ;-)

  • Danke Julius! Zum zweiten Bild - war das ein Planzug? ...so kurze Züge mit nur 3 Sitzwagen bin ich von der Fichtelbergbahn überhaupt nicht gewohnt... VG Thomas

  • Neulich in Glossen

    2095 007-7 - - Fotoecke

    Beitrag

    @martin, um Deine Aufstellung zu Vervollständigen (auch wenn man die Nummer im Bild schon gesehen hat) - der Radebeuler ist der 97-27-06 ;-) VG Thomas

  • zum VT ... er wird ;-) lok-report.de/news/deutschland…lnitzbahn-vt-137-515.html

  • oh, das interessiert mich auch, wobei ich eher an Mügeln gedacht hätte, wegen dem “Ausgangspunkt“ der Züge !?!

  • Heute, 14.06.2018 bespannte Gastlok Aquarius C (SKGLB 22 des Club 22) den planmäßigen Dampfzug auf der Pinzgauer Lokalbahn bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65

  • Was haben wir denn hier?

    2095 007-7 - - Deutschland

    Beitrag

    Zitat von Eckhard: „In der Lokwerkstatt ist die 99 772 derzeit zur Zwischenuntersuchung, danach kommt 99 734 dran. “ Wird da vorher nicht noch die 47 fertig gemacht? ...1608 steht ja auch noch am Programm ;-)

  • Streckensperre 2018 - Umbau Bahnhof Niedernsill Jährlich im Frühjahr erfolgt rechtzeitig vor der Sommersaison bei der Pinzgauer Lokalbahn eine Streckensperre auf der Pinzgauer Lokalbahn. Heuer wurde unter anderem der Bahnhof Niedernsill (im derzeitigen Stundentaktfahrplan planmäßiger Kreuzungsbahnhof) erneuert. bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65bimmelbahn-forum.de…

  • Eine Umspurung war für den Einsatz auf der Pinzgauer Lokalbahn mit dem "schweren" Oberbau nicht erforderlich, das sich alle Maße in den Normen für 760mm befinden.

  • Kurzfristig ergab sich dankenswerterweise durch den Club 760 die Möglichkeit die SKGLB 22 / Aquarius C im Juni 2018 auf der Pinzgauer Lokalbahn einzusetzen. Im Anhang zwei Info Plakate mit den Fahrtagen. bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65bimmelbahn-forum.de/index.php?…127c3c2f1ef218f90b6fc2e65