Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [PL] Auf Meterspur durch Hinterpommern

    Holger Dietz - - Ausland

    Beitrag

    Hallo, Die Tour nach Hinterpommern hättet ihr euch sparen können. Wenn ihr einen Betrieb wie um 1990 erwartet habt, dann wart ihr knapp 30 Jahre zu spät vor Ort. Wenn ihr Eure Energie darauf verschwendet, den heutigen Planbetrieb auszublenden, dann sind eure Fotos für mich nicht viel Wert. Der Betrieb im Jahr 2018 sieht nun mal so aus wie der Betrieb 2018. Und nicht wie eine Wunschvorstellung deutscher Fuzzies. Warum seit ihr überhaupt nach Greifenberg u. Köslin gefahren? Wie die Züge dort ausse…

  • Hallo, Der Triebwagen sieht sehr gut aus. Meine grösste Sorge ist ja, dass er bald an einem Bahnübergang abgeschossen wird. Deshalb aus eigener Erfahrung, immer schön defensiv fahren! Lieber einmal zu viel abbremsen. Das Ding ist verdammt schnell. Eigentlich bräuchte Sachsen wenigstens drei solcher Triebwagen, damit in Radebeul u. Hainsberg der Takt verdichtet werden, u. den täglichen Nutzern ein attraktives Angebot gemacht werden könnte. Vielleicht schaut man jetzt erst einmal auf die Entwicklu…

  • Hallo Julius, danke für Deine Berichte, denen ich interessiert gefolgt bin. Leider war ich bisher nur ein einziges Mal auf Bornholm, u. das schon im Sommer 1993! Allerdings ist mir der Aufenthalt dort in sehr guter Erinnerung geblieben. Schon seit Jahren erwäge ich, die Insel noch einmal zu besuchen. Vielleicht klappt es ja bald mal. Welche Fähre ist denn aktuell im Einsatz? Leider hat man es auf Bornholm noch nicht geschafft, eine Museumsbahn in Erinnerung an die DBJ zu etablieren. Auf der schw…

  • Torfbahnen in Holstein

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Renè, danke für die Zusammenlegung. So sind die Berichte über die Torfbahnen doch leichter zu finden. Aus "naheliegenden" Gründen mag ich die relativ kurze Bahn in Dellstedt ganz besonders. Beste Grüße Holger

  • Historik Mobil 2018

    Holger Dietz - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Hallo Martin, ganz herzlichen Dank für das Zeigen Deiner stimmungsvollen Bilder. Gefällt mir schon seit Jahren sehr gut, was dort geboten wird. Allein - ich habe es bisher immer noch nicht nach Zittau geschafft. Vielen Dank auch den Wolken am Himmel, welche mich vor einem langweiligen Einheits-Hellblau bewahrt haben. So war es bestimmt auch angenehmer auszuhalten. (ich glaube, in diesem Jahr bin ich besonders sonnengeschädigt) Beste Grüße Holger

  • Bahnhofsfest Putbus 2018

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Lenni, schon beim ersten Foto des Ursprungsbeitrages hatte ich Schweissperlen auf der Stirn. Umso mehr habe ich mich über Bild 4 gefreut. VG Holger

  • Bahnhofsfest Putbus 2018

    Holger Dietz - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Achim, ich muss noch einmal zum Ursprungsbeitrag zurück kommen. Erst habe ich die Antwort verschoben, und dann schlichtweg vergessen. Bild 4 ist für mich wunderschön. So liebe ich die Kleinbahn! Sind das im Vordergrund wilde Forsythien? Vergesst die Fotos mit Mallorcahimmel. Fotos mit Wetter schaffen Stimmung u. Atmosphäre! Beste Grüsse Holger (am kleinen Tablet habe ich leider kein sz)

  • Ein wunderschönes Foto!! So liebe ich den Harz!

  • Hallo Achim, eine feine Sache ist das mit Euren Betriebsausflügen. Wenn man dann nach solch einer langen Anreise auch noch solches Glück mit dem Wetter am u. auf dem Berg hat, dann hat sich die Tour wirklich gelohnt. Ich kann mich noch gut an Deinen Bericht über den Ausflug nach Stettin erinnern. Wird da jedes Jahr gewechselt, wer am Ausflug teilnehmen kann, u. wer Dienst hat? Viele Grüße Holger

  • Hallo ihr Gangster , da habe ich ja bisher großes Glück gehabt, u. bin immer ungeschoren davongekommen. Schon um das Jahr 2000 hat man mir geraten, bei Fahrten mit der Kleinbahn keine Wertsachen u. nicht zuviel Bargeld mitzunehmen. Eine schöne u. bekannte Sache, die sich der Modellbahnclub Saßnitz da hat einfallen lassen. Beste Grüße Holger (der gleich wieder im Keller verschwindet bei 16°)

  • Hallo, das Ganze sehe ich nicht so dramatisch. Andrè ist schon lange dafür bekannt, auf korrekte Schreibweise großen Wert zu legen, besonders wenn es sich um Bezeichnungen oder Abkürzungen mit Bezug zur Eisenbahn handelt. In der Regel geschieht das in einer freundlichen Art. Für ein Eisenbahnforum kann es ja nicht verkehrt sein, wenn man sich bemüht Eigennamen, bahntechnische Bezeichnungen, Abkürzungen usw. korrekt zu schreiben. Daß das nicht immer gelingt ist auch klar, u. kein Beinbruch. Nacht…

  • [HU] Mátravasút Gyöngyös

    Holger Dietz - - Ausland

    Beitrag

    Hallo, das scheint eine sehr reizvolle Bahn zu sein, zumal man bei Ungarn nicht gleich an Gebirge denkt. Aber immerhin gibt es höhere Berge als in Thüringen! Vor einigen Tagen habe ich vorsichtig versucht, meine Frau auf eine Ungarn-Reise im nächsten Jahr einzustimmen. Antwort: "Ach nee, da sind sie doch schon zu DDR-Zeiten hingefahren." Beste Grüße Holger

  • Hallo Renè, ich muß gestehen, daß ich noch nie von Palkonya gehört habe. Im ersten Moment mußte ich an Urlaub auf Balkonien denken. Das wäre also eine reine Privatbahn für touristische Zwecke. Warum nicht, wenn durch private Initiative eine neue Attraktion entsteht. Man hat ja schon einiges an Fahrzeugen zusammentragen können. Wenn man größtenteils auf privatem Grund bauen kann, dürften sich auch die bürokratischen Hürden in Grenzen halten. Auch in Deutschland sind auf Privatgrundstücken z. T. b…

  • Hallo Renè, die 654 in Kappeln ist wohl eine "Litra" der Nachkriegsgeneration. Erstaunlich, was man 1949 noch für "altmodische" Dampfer gebaut hat. Mit dieser Konstruktion muß man wohl sehr zufrieden gewesen sein. Der Fahrzeugpark erinnert doch auch sehr an die dänische Vergangenheit von Schleswig-Holstein, obwohl diese natürlich schon früher endete (siehe Düppeler Schanzen). Das EG in Heide ist für eine meterspurige Kreisbahn schon sehr beeindruckend. Viele Grüße Holger

  • Der Rasende Roland ...

    Holger Dietz - - Bücher & Medien

    Beitrag

    Jo, schönes Filmchen. Ab Minute 02.00 wird es besonders romantisch u. heimelig. Ein Tässchen Kaffee hätte die ARD ja ruhig noch sponsern können. Beste Grüsse Holger

  • Hallo, gab es wenigstens zum Festival noch etwas gastronomische Betreuung in Kipsdorf? Mein Favorit wäre ja ein Bistro u. Übernachtungsmöglichkeit im EG. Beste Grüße Holger

  • Moin Renè, danke für die interessante Fortsetzung. Was uns eint, ist das Interesse für die Küstenlandschaft u. die Eisenbahn. Natürlich gern auch schmalspurig. Und ganz pragmatisch Bahnen für die Nutzer von heute. Während Du Richtung Norden in Schleswig-Holstein Dein Glück findest, zieht es mich weiter Richtung Nordost. Aber das ist völlig Wurscht, solange man sich dort wohlfühlt, u. interessante Betätigung findet. Einer meiner Lieblingsplätze ist die Terrasse des "California" in Rewal. Ich habe…

  • Moin Renè, mok man ruhig so weiter als bisher. Du kannst Dir sicher sein, mir u. vielen anderen Usern gefällt Deine Art der Berichterstattung. Und was gefällt bestimmen die User, u. nicht die wechselnden Admins. Beste Grüße an den Harz Holger

  • Hallo Rene, Frankreich ist Weltmeister (es sei ihnen gegönnt), u. wir sind Waldmeister. Zum Waldmeister gehört aber untrennbar die Feldbahn. Schon aus diesem Grund würde ich mich über weitere Fotos sehr freuen. Die Torfbahnen sind ja, von wenigen Ausnahmen abgesehen, der letzte kommerzielle Nutzer der Feldbahnen in Deutschland, also beim Waldmeister. In vier Jahren werden die Karten neu gemischt. Beste Grüsse Holger

  • Hallo, ausgerechnet in der Hauptreisezeit wird es auf der Route nach Gedser eng: ostsee-zeitung.de/Mecklenburg/…-Berlin-muss-in-die-Werft Viele Grüße Holger