Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn jemand eine Reise tut... meine Harzreise

    rekok73 - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Lenni, das fehlende System ist meist das Problem. Fehlender Textaufbau, grausige Grammatik und Rechtschreibung im Freestyle als Konglomerat beim Verfassen von Texten und schon steht man als Empfänger vor der Fragestellung "Was will der Sender wohl ausdrücken?" Meist sind die Verfasser auch nicht der Kategorie "Dichter und Denker" zuzuordnen. Bezüglich der Zeitung, die man liest: lesen und lassen Da es ein Forum des geschriebenen Wortes ist (wenn man nicht gerade Bilder oder Videos ohne wei…

  • Wenn jemand eine Reise tut... meine Harzreise

    rekok73 - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Achim, alter Schwede (wobei das Adjektiv nicht auf Dich gemünzt sein soll). Als Rüganer gleichzeitig Skandinavier sein, würde zumindest ich nicht als Herabsetzung empfinden. Hallo Yves, die Personaldecke ist im Harz überall dünn: Bei meiner Frau in der Zahnarztpraxis in Wernigerode kommen Bewerbungen auf den Tisch, wo kaum ein Satz richtig geschrieben ist... und es handelt sich um keine Neuankömmlinge aus arabischen oder afrikanischen Ländern. Als wir vorletztes Wochenende am Petersberg im…

  • Wenn jemand eine Reise tut... meine Harzreise

    rekok73 - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Yves, um es einfach humorvoll mit etwas Ironie auszudrücken, sind die Einwohner von Wernigerode eindeutig Wernigeröder und Sachsen-Anhalter... aber keine Anhaltiner, denn Wernigerode gehörte nie zu Anhalt. Die in Anhalt geborenen Bewohner von Sachsen-Anhalt dürfen sich natürlich Anhaltiner nennen, so wie ich. Zu Anhalt gehörten z.B. die Fürstentümer Anhalt-Dessau, Anhalt-Köthen, Anhalt-Bernburg und Anhalt-Zerbst, die allesamt aus dem anhaltinischem Urgeschlecht von Anhalt-Aschersleben der …

  • Wenn jemand eine Reise tut... meine Harzreise

    rekok73 - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Yves, also mir gehen die Touristen nicht auf den Keks. Bin ja im Norden (auch wenn ich mich aufgrund meiner Vergangenheit dort sehr heimisch fühle) selbst oft genug als Tourist unterwegs. Viele Grüße, René

  • Wenn jemand eine Reise tut... meine Harzreise

    rekok73 - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Yves, ein schöner lebendiger Bericht aus einer mir sehr gut bekannten Region. Gefällt mir! Viele Grüße aus Wernigerode, René

  • Hallo, hier habe ich noch einen schönen Bericht über die Naumburger Straßenbahn gefunden, der gut in diesen Thread passt. Es werden Szenen aus der Werkstatt der Bahn gezeigt. Der Bericht ist von "Einfach Genial" vom Februar diesen Jahres: youtube.com/watch?v=bTdE6h7_2p0 Viele Grüße, René

  • preußische T16

    rekok73 - - Bücher & Medien

    Beitrag

    Hallo Thomas, schön, dass Du beim Bahnhofsfest vor Ort warst und natürlich ein Dankeschön, dass Du uns hier im Forum mit Bildern und Informationen daran teilhaben lässt. Dem Museumsbahnverein wurde es in der Vergangenheit wirklich nicht leicht gemacht, wenn man gelegentliche Berichte gelesen hat. Da beeindruckt mich der lange Atem der Mitglieder sehr. Allerdings spülen ja Veranstaltungen die notwendigen finanziellen Mittel für den Erhalt der Fahrzeuge in die Kasse? Da finde ich zwei Bahnhofsfest…

  • Hallo, hier ein Link in das Straßenbahn-Forum von DSO zur Streckenverlängerung zum Bahnhofsvorplatz mit sehenswerten Bildern und ergänzenden Informationen: Naumburger Straßenbahn auf dem Bahnhofsvorplatz Viele Grüße, René

  • Hallo, zwei Impressionen vom gestrigen Tag möchte ich hier noch zeigen. An erster Stelle soll dieses Lokportrait stehen. Auch wenn keine Dampflok den Zug befördert, ist es eine Freude, eine Rundfahrt zu unternehmen. Die eingesetzten offenen Personenwagen fördern den Erholungswert bei der Fahrt durch die Parklandschaft. 33838367rl.jpeg Am Bahnhof Peißnitzbrücke erinnern diese zwei Loren an die im Bergbau eingesetzten Grubenbahnen. Der Rabensteiner Stollen bei Ilfeld im Harz diente dem Abbau von S…

  • [HU] Kindereisenbahn Budapest

    rekok73 - - Ausland

    Beitrag

    Hallo, mittlerweile ist die Dampflok wieder im fahrplanmäßigen Nostalgiezugeinsatz bei der Kindereisenbahn anzutreffen. An diesem Wochenende bespannte sie die Zugpaare 557 / 552 und 553 / 556. 33834910bv.jpg Viele Grüße, René

  • [HU] Balatonfenyves 2018

    rekok73 - - Ausland

    Beitrag

    Hallo Olaf, beim Fenyveser Schmalspurbahntag sagte der Bürgermeister Herr Lombár Gábor nach einer Pressemeldung vom 01. September 2018 (hirbalaton.hu): "Diese Schmalspurbahn ist seit 68 Jahren in Betrieb. Im September beginnen die Planungen für die Renovierung der Hauptlinie nach Somogyszentpál, und wir hoffen, dass die Bahn nach Csisztafürdő nach einer vorherigen Entscheidung der Regierung innerhalb weniger Jahre wieder in Betrieb genommen werden kann." Die Sanierung der Hauptlinie erfolgt aus …

  • Hallo Matthias, die Strecke der Ringbahn führt bis 1976 über den Lindenring und Marktplatz. 1976 wurde die Ringbahn unterbrochen, da die Innenstadt zur Fußgängerzone umgebaut wurde und die Straßenbahn somit nicht mehr durch das Stadtzentrum fahren durfte. Ab 1980 fand eine Wiederherstellung des Rings mit veränderter Streckenführung über die Stadtpromenade statt. Diese neue Strecke wurde ein Jahr später gebaut und ab 1982 war wieder ein Ringverkehr möglich. Die alten Gleisanlagen am Markt sind er…

  • Hallo, danke für das Interesse an diesem Thread. Da es uns am letzten Samstag so gut gefallen hat, sind wir heute wieder in Richtung Petersberg und Halle gefahren. Zum Petersberg hatte ich ja schon im ersten Beitrag einige Informationen geliefert. Fährt man in Nehlitz in Richtung Kütten, dann hat man diesen Blick auf die markante Erhebung. 33829689zo.jpeg Natürlich besuchten wir auch den Bergtierpark Petersberg. Hier wurde wieder Kontakt zu den Tieren aufgenommen. 33829639di.jpeg Nach einem Imbi…

  • Neue Überraschung - GMWE-Buch bei VGB

    rekok73 - - Bücher & Medien

    Beitrag

    Hallo Achim, danke für Deine Worte. Du kennst Ludger persönlich, hast also in der Bewertung des Beitrags einen Vorteil. Bei einem Verleger von Lesestoff, also Sprache und Schrift im besten Sinne, unterstelle ich einfach die Kenntnis von Ausdruck und dessen Wirkung. Wird ein Beitrag also ziemlich empathielos formuliert, ist das mit Sicherheit so gewollt und kein ungewollter Fauxpax. Da schrillen bei dem mir innewohnenden Gerechtigkeitssinn einfach die Alarmglocken. Ich mag als Zugbegleiter auch k…

  • Unterwegs auf Harzer Gleisen (2)

    rekok73 - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Achim, ich gedulde mich gerne, darf ich doch einen fundierten Bericht erwarten. Wobei ja im heutigen Bundesland Anhalt auch Sachsen mit drin ist. Wernigerode gehörte unter den Fürsten zu Stolberg-Wernigerode zur preußischen Provinz Sachsen. Insofern kannst Du gleich mit der Harzquerbahn fortfahren. Gernrode war Teil des Freistaates Anhalt (mit Regierungssitz in Dessau) und somit muss die Selketalbahn natürlich noch warten. Ein kleiner Spaß muss ja auch mal sein. Viele Grüße, René

  • Hallo Armin, ich fahre auch im Oktober mit meiner Tochter für ein paar Tage nach Bad Kösen. Darauf freuen wir uns schon. Mitfahrten mit der "Ille" oder "Wilden Zicke" in Naumburg sind natürlich genauso fester Bestandteil des Programms, wie ein Besuch des kleinen Tierparks in Bad Kösen oder eine Mitfahrt mit der Saaleschifffahrt zur Rudelsburg. Um diese 3 festen Bestandteile baut sich dann das andere Urlaubsprogramm auf. Es würde sicherlich nicht nur mich freuen, wenn Du Deine Eindrücke aus Naumb…

  • Neue Überraschung - GMWE-Buch bei VGB

    rekok73 - - Bücher & Medien

    Beitrag

    Hallo Holger, wir begegnen uns hier im Forum ja immer mit Respekt, was ich sehr schön finde. Ich schätze Deine Meinungen. Mit dem letzten Absatz Deines vorletzten Beitrages liegst Du aber daneben. Die sichtbaren negativen Auswüchse einer gesellschaftlichen Entwicklung führen leicht dazu, die Augen davor zu verschließen, dass es sich dabei nur um eine Minderheit des Bevölkerungsanteils in prekärer Situation handelt. Genauso wie die gegenwärtigen "Wir sind das Volk"-Gröhler zum Glück nur eine Mind…

  • Hallo, hier der Link zu einem Bild auf der Facebook-Seite der Naumburger Straßenbahn in Bezug auf die Eröffnung der neuen Endhaltestelle auf dem Bahnhofsvorplatz des Naumburger Hauptbahnhofs: Bahnhofsvorplatz In letzter Zeit wurde auch immer wieder die Schließung des ehemaligen Ringes (mit wahrscheinlich etwas veränderter Trassierung) thematisiert. Vom Bundesland Sachsen-Anhalt wurden Fördergelder in Höhe von 80 Prozent der Gesamtinvestition zugesagt. Der Eigenanteil müsste aber trotzdem durch e…

  • Neue Überraschung - GMWE-Buch bei VGB

    rekok73 - - Bücher & Medien

    Beitrag

    Hallo Saarsachse, ich habe Dich in meinem Beitrag nicht als asozial bezeichnet. Meine Ausführungen zielten auf den wie so häufig völlig empathiefreien Beitrag von Ludger. Wut ist leider ein schlechter Ratgeber, neigt sie doch dazu, alle Aussagen zu schnell persönlich zu nehmen. Ich wünsche ein schönes Wochenende. Viele Grüße, René

  • Neue Überraschung - GMWE-Buch bei VGB

    rekok73 - - Bücher & Medien

    Beitrag

    Hallo, es geht nicht darum, ob Jemand Qualität oder Müll möchte, sondern um die verallgemeinernde Feststellung, dass z.B. (unverschuldete) HartzIV-Empfänger oder Rentner mit Grundsicherung, die nicht über unbegrenzte monetäre Mittel verfügen, scheinbar keine Bahnfreunde mehr sein dürfen, da sie als materielle Verlierer unserer Gesellschaft in den Augen des Beitragsschreibers ja zwangsläufig zu den "Geiz-ist-Geilisten" gehören. Dieses Gesellschaftsbild teile ich nicht. Ich habe schon viele Bahnbü…