Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 137.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schmalspur-Neuheiten 2018

    Kessel - - Anlagen & Modelle

    Beitrag

    Zitat von ebn-freund: „ob das Kunstwerk da in der Vitrine schon das Endprodukt der Prignitzer Schmalspurlokomotive ist, oder ob das ein erster und vermutlich schneller Versuch sei, was da zusammen gebaut wurde, “ solche despektierlichen Bemerkungen über ein neues Modell freuen jeden Modellentwickler. Vermutlich hat der Schreiber nicht den Hauch einer Ahnung, was die Entwicklung solcher Modelle für den Betrieb bedeutet, ganz zu schweigen von der fehlenden Achtung geleisteter Arbeit. Schon mal ver…

  • Wieder zur Schmalspur...

    Kessel - - Anlagen & Modelle

    Beitrag

    Zitat von ebn-freund: „Auch mich würde es sehr interessieren, wer solche kleine Ausstattungs-Dinge, wie eben diese kleine Ölkanne fertigt und vertreibt? “ blaetterkatalog.weinert-modellbau.de/#page_110 Gruß, Peter

  • GMWE Oldtimer & Bahnhofsfest 8.9.2018

    Kessel - - Veranstaltungen

    Beitrag

    Danke, Gunar, für die guten Wünsche (kann ich brauchen!), die Einladung und die Bilder. Zuletzt fertig geworden ist die 99 5912, die dann mitkommen würde, hier kurz vor ihrer Lackierung: 31726902pn.jpg Gruß, Peter

  • GMWE Oldtimer & Bahnhofsfest 8.9.2018

    Kessel - - Veranstaltungen

    Beitrag

    Hallo zusammen, es war fest eingeplant, bis mir die Gesundheit wieder mal einen Streich spielte. Und ich wollte auch einige Schätzchen mitbringen, so wie den 133 521 33820033xk.jpg einen orginalen PmG mit der 99 5714 als Planlok oder die 99 5912. Vielleicht klappts ja beim nächsten Mal! Gruß, Peter

  • Neue Überraschung - GMWE-Buch bei VGB

    Kessel - - Bücher & Medien

    Beitrag

    Hallo zusammen, Zitat von Ludger K: „ Wessen Herz für Schmalspurbahnen schlägt, der wird den Kauf auf keinen Fall bereuen. “ Ich komme gar nicht in diese Situation, weil der Kaufpreis weit außerhalb meines monitären Horizontes liegt. Deshalb meine Frage: Beliefert der Verlag vielleicht auch Büchereien? Dann hätte auch ich eine Chance. Gruß, Peter

  • Meine Schmalspurmodule in TTe

    Kessel - - Anlagen & Modelle

    Beitrag

    Hallo Martin, es ist natürlich eine Frage der persönlichen Ansprüche an das Modell oder den Modellbau, aber mir würde - bei aller Freude über das Druckergebnis - die Qualität der Oberfläche nicht ausreichen. Ich weiß: Aus einem Meter Entfernung und je nach Lichteinfall sieht das alles viel besser aus. Trotzdem würde ich das Modell auch in Anbetracht des größeren Gewichts lieber in Neusilber- o. Messingblech bzw. Messing/Weißmetallguß bauen. Ich wünsche Dir noch viel Freude bei der weiteren Entwi…

  • Lok Bausätze

    Kessel - - Anlagen & Modelle

    Beitrag

    Hallo Kevin, ich löte meine Bausätze, aber bei Weißmetall greife ich schon mal nach diesem Kleber: bergswerk-modell.de/bergswerk/hochleistungsklebstoffe/83150/ Das Zeug ist fast unschlagbar! Auch 2 K-Kleber oder Loctide kann man dazu einsetzen, wenn man etwas Erfahrung im Umgang mit diesen Klebern besitzt. Viel Freude und Erfolg mit deinen Bausätzen! Peter

  • Sonntagsbeschäftigung

    Kessel - - Anlagen & Modelle

    Beitrag

    Zitat von A. Marks: „ 1.Die Radsätze machst Du noch rot? 2.Kleine Hinweis zum Läutewerk: Anders als 99 5911 trug die 99 5912 in ihrer Zeit mit neuer Rauchkammer ohne Zentralverschluss kein Dampfläutewerk mit Außenschlegel, sondern ein Druckluftläuterwerk. “ zu 1. Schon passiert! zu 2. Die Druckluftbimmel habe ich natürlich am Original bemerkt. Allerdings hege ich ein Fable für die auf extra Sockeln montierten Dampfbimmeln vergangener Tage und so habe ich die 99 5912 etwas entstellt. Man sehe es …

  • Sonntagsbeschäftigung

    Kessel - - Anlagen & Modelle

    Beitrag

    Hallo zusammen, weil ich mir heute mal die Zeit genommen habe, diesen alten Tread wieder lesbar zu machen, will ich gleich noch das letzte Baby, das im März diesen Jahres meine Werkstatt verlassen hat, mit einem Steckbrief vorstellen. 32957513qt.jpg Sie hat schon seit Wochen gemeinsam mit anderen Eigenbaumodellen den Betriebsdienst auf meiner Regalanlage aufgenommen und beweist sich dort durch ein phänomenales (analoges) Fahrverhalten. 32957584xp.jpg Ich sehe ihr immer wieder gerne beim Rangiere…

  • Hallo Thomas, schnuckeliges Teil, was Du da vor hast zu bauen. Ich würde mich zunächst auf ein leicht laufendes Getriebe mit einer Untersetzung konzentrieren, mit der eine reale Modellgeschwindigkeit möglich ist. Den Rest bekommst Du dann schon zusammengelötet. Viel Spaß beim weiteren Tüfteln! Gruß, Peter

  • Endlich meine V K

    Kessel - - Anlagen & Modelle

    Beitrag

    Hallo Lenni, gratuliere zu deinem Neuerwerb. Ein Antrieb auf die 3 Achse würde die auszugleichende Masse (Treibstange) beim Original so erhöhen, daß dafür die kleinen Radsterne der Lok nicht ausreichen würden. Mich würde aber mal interessieren, wie sie sich im Gleisbogen verhält. Ist es ein geteiltes Triebwerk? Und welchen Radius kann man mit ihr bedenkenlos befahren? Gruß, Peter

  • Hallo Joachim, Du setzt bei deinen Wahnsinnsbasteleien immer noch einen drauf, oder? Um diese Steuerung so hinzukriegen, muß man deren Wirkungsweise erstmal verstanden haben. Ganz abgesehen von den technischen Schwierigkeiten beim Bau. Die Exzenter gehören in den Modellbauer-Olymp! Kleiner Hinweis: Ich würde die rote Schnecke etwas tarnen oder durch eine schwarze ersetzen. Sonst sieht die Lok immer bisschen nach Play-Mobil aus. Kotau vor dem Meister Peter

  • Hilfe für DWss1

    Kessel - - Anlagen & Modelle

    Beitrag

    Zitat von Kessel: „Ein frdl. Hallo an alle, völlig neu im Forum, etwas rat- und hilflos, dazu noch Bit - Legastheniker, versuche ich trotzdem einen Hilferuf: Habe vor längerer Zeit den DWss 1 mit der mir zur Verfügung stehenden Technologie (feilen, bohren, drehen, löten) nach Fotos gebaut und suche nun nach einer geeigneten Farbgebung für das Gehäuse. “ Um das Thema nach Jahren abzuschließen, habe ich den inzwischen fertig gestellten DWss 1 abgelichtet und präsentiere ihn hier dem geneigten Publ…

  • Schmalspur-Neuheiten 2018

    Kessel - - Anlagen & Modelle

    Beitrag

    Zitat von mitch67: „Peter deine Bahn ist einen eigenen thread wert... “ Ich hab in diesem Forum vor Jahren mal einen Bauthread geführt in der Hoffnung, daß hier auch innovativer Modellbau zu sehen ist. Diese Hoffnung erfüllte sich nur punktuell und die Reaktionen auf solche Art Beiträge waren auch nicht gerade überschäumend. Nun ja, es ist eben ein Quasselforum und das solls von mir aus auch bleiben. Zu 99% lese ich nur noch mit. Was diese Neuheitentreads bringen sollen, weiß ich auch nicht. Wen…

  • Schmalspur-Neuheiten 2018

    Kessel - - Anlagen & Modelle

    Beitrag

    Zitat von R.Brühl: „........... könnte ich den in einen Monat nach bauen, für viel, viel weniger Euros.... “ Es ist zwar der "Neuheitenthread", aber mit solchen Aussagen wie oben wird der noch immer weit verbreitete Irrglaube befeuert, daß der Eigenbau von Triebfahrzeugen Geld sparen hilft. Der Modellbauer, der sich damit ernsthaft beschäftigt, wird je nach Anspruch an die Qualität des Eigenbaumodells feststellen müssen, dass er mit seinem fertigen Triebfahrzeug in der Nähe des Preises eines ind…

  • Hallo Sven, ich danke dir für die Mühe, die du dir für die Beantwortung meiner Fragen gegeben hast. Als gelernter Lokschlosser fühle ich mich bei deinen Beiträgen stark an die damalige Zeit erinnert und kann jeden einzelnen Arbeitsschritt nachvollziehen. Ich wünsche dir Mut und Ausdauer, um dieses Projekt bis zum Ende durchzustehen. Und vor allem noch so manchen informativen Bericht hier im Forum! Gruß, Peter

  • Hallo Sven, nochmal meine Hochachtung für deine bisherigen Arbeiten an dieser Maschine. Die Aufarbeitung verschlissener Teile ist aber nur ein Aspekt zur Wiederinbetriebnahme. In weitgehender Unkenntnis der Geschichte dieser Lok und ihres Betriebsdienstes muß ich aber mal fragen: Was ist mit dem Kessel und der Dampfmaschine? Ist der Kessel überhaupt betriebsfähig? Und in den Zylindern sieht oder sah es doch sicher ähnlich aus wie in den Federhülsen der Puffer? Was ist da bisher gemacht worden un…

  • Hallo Sven, fantastischer Bericht. Meine Anerkennung für deine Leistung zur Aufarbeitung dieser schönen Maschine. Ich wünschte mir viel mehr solcher detaillierter Berichte hier im Forum. Gruß, Peter

  • Hallo Jens, ich vermute mal vom 26. - 28. 1. 2018, oder? Gruß, Peter

  • Hallo Joachim, herrliche Bilder! Im Ersten kann man ganz gut die Vorteile deiner Sandwichbauweise erkennen. Erklärt manches besser als 3 Seiten Text. Und bei solch einem Anblick bekomme ich feuchte Augen............ aehzkrpp.jpg Was mich bei Dir immer wundert, sind die sauberen,glatten Flächen und Kanten, obwohl Du doch das Modell bestimmt hunderte Male zusammen- und wieder auseinander gebaut hast. Und das Getriebe - einfach geil! Gruß, Peter