[BG] Die "Super-VII K"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 99 246 schrieb:

      Diese Maschine mal in Sachsen oder auf Rügen zu Gast, daß wärs!
      Die Maschine auf ihrer Heimatstrecke zu regulären Terminen planbar im Einsatz wäre mir schon genug. Denn landschaftlich spektakulär genug ist die Rhodopenbahn selbst.
      Aber vermutlich wird man die 609 auch weiterhin nur auf besondere Bestellung einsetzen. Vielleicht wandert ja auch einmal eine deutsche VII K nach Bulgarien aus, so wie einst die V60...

      Trotzdem Danke für diese unerwartete und damit umso erfreulichere Nachricht.



      Bw Septemvri am 19.V.2016, Ausrücken zum Sonderzugdienst

      Gruß von Niels

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Niels ()

    • Ja, ein regelmäßiger Einsatz der 609.76 mit dem Traditionszug wäre natürlich ne sehr feine Sache. Vor allem wäre für uns Ausländer ein Besuch leichter planbarer wie bei den unregelmäßigen Sonderfahrten. Und landschaftlich ist die Rhodopenbahn natürlich ein absolutes Juwel für sich.

      Und wer weiß, so richtig erkannt hat die BDZ den touristischen Wert der Rhodopenbahn ja erst in den letzten paar Jahren und fördert das mittlerweile aktiv. Vielleicht kommen sie ja tatsächlich mal auf die Idee von regelmäßigen Planeinsätzen der Super-VII K als besonderes touristisches Highlight.