Bahnfahren in Mainz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bahnfahren in Mainz

      Hallo zusammen,

      ich bin grad beruflich in Mainz unterwegs und hatte am Samstag das Glück zu wundervolle Stationen benutzen zu müssen dürfen. Ich habe keine Kamera dabei und mein Handi ist leider auch viel zu schlecht. Vielleicht hat ja der ein oder andere Bilder von den Stationen.

      Zunächst musste ich an der Station "Waggonfabrik" umsteigen. Die ist daher toll, da sie in einem recht engen Radius liegt, wenn man mit Koffer einsteigt, benötit man 2 Anläufe, da die Gleise wahnsinnig aufgestellt sind. Parallel zur eingleisigen RB-Strecke liegt eine zweigleisige Straba und im direkten Umfeld - wie der Name schon sagt - befanden sich zahlreiche Eisenbahnrelevante Einrichtungen. Das gäe bestimmt auch ein tolles Modell.

      Bei DSO habe ich ein sehr schönes Bild in einem sowieso schönen Artikel gefunden (unterstes Drittel etwa):

      drehscheibe-online.de/foren/read.php?5,6301161

      Bei Maps sieht das so aus:

      google.de/maps/place/Waggonfab…!3d50.0150443!4d8.2354701


      Ausgesprochen schön ist aber auch die Straba-Station Lindenmühle/Naturschaugarten der noch, sowie ich weiß, sehr jungen Linie 52. Hier habe ich leider im Netz noch kein Bild gefunden. Die Station liegt richtig toll im Grünen mit einem bewirtschafteten Feld, wirklich schön. 2 Stationen weiter in Richtung Innenstadt gibt es die Station "Römersteine", ebenfalls mit einem recht grünen Umfeld und alten Stadtmauerresten in direkter Umgebung. Als Straba-Freund sollte man sich das einmal ansehen.

      google.de/maps/place/Naturscha…!3d49.9848685!4d8.2527678


      Könnte jemand evtl. Bilder dazusteuern?

      Liebe Grüße,
      Lenni