2./3.Juni 2018 Fahrbetrieb mit Kinderfest in Vatterode

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2./3.Juni 2018 Fahrbetrieb mit Kinderfest in Vatterode

      Liebe Bimmelbahnfreunde,

      aus Anlaß des heutigen Kindertages möchte ich Euch auf das Fahrwochenende der Parkeisenbahn Vatterode hinweisen. Am Samstag findet neben dem Fahrbetrieb von 10 bis 18 Uhr auch ein Kinderfest mit Schnitzeljagd und Bastelständen statt. Weitere Informationen auf unserer Homepage (Signatur)

      Viele Grüße,
      Rolf
    • Hallo Rolf,

      ich wünsche euch viele strahlende Kinderaugen und viel Freude. Vielleicht kannst du hier dann ein kurzes Feedback geben (notfalls auch ohne Bilder), wie das WE verlaufen ist... und vielleicht gibt es ja auch wieder ein Video, welches Du dann verlinken könntest. Ich würde mich darüber freuen.

      Alles Gute an alle Vatteröder Parkeisenbahner und viele Grüße sendet

      René
    • Hallo René,

      danke für die guten Wünsche! Das Wetter schwankte zwar zwischen schwülwarm und bedeckt, aber dennoch waren die bestellten Sonderfahrten am 1.6. und die zwei regulären Fahrtage wieder gut besucht, so daß insgesamt 451 Fahrgäste befördert werden konnten. Der Betrieb lief reibungslos und mittlerweile nach internem 24-Minuten-Takt, der sich gut bewährt hat. Ein Video wird gerade erarbeitet, wenn es fertig ist, werde ich darauf verlinken. Wer das Video von der Saisoneröffnung gesehen hat, dem werden vielleicht ein paar kleine Veränderungen aufgefallen sein: Unsere EL 9 002 hat mittlerweile einen Warnanstrich an den Puffern bekommen, was ihr, wie ich finde, ziemlich gut steht, da so die Frontansicht etwas aufgelockert wird. Die Hauptsignale haben richtige Mastschilder anstelle der rot-weiß-rot gestrichenen Masten bekommen und am Bf. Wippergrund zeigt wie zuvor schon in Mansfeld-Schleife eine Bahnsteiguhr Fahrgästen und Personal die richtige Zeit an. So gibt es immer wieder ein paar Kleinigkeiten, die wir einarbeiten können. Die drei Wagen bewältigen das Fahrgastaufkommen meist gut, nur in Einzelfällen mußten wir "stapeln", aber ein vierter und fünfter Wagen sind in Arbeit, so daß es auch in dieser Richtung immer weiter vorangeht.

      Viele Grüße und bis bald,
      Rolf
    • Liebe Freunde der Vatteröder Parkbahn,

      hier nun das Video, das leider auch einen sehr traurigen Hintergrund hat, denn am Schluss des Films gedenken wir des viel zu früh verstorbenen Rainer Panse von der Parkeisenbahn Halle. Wir wünschen seiner Familie und seinen Freunden viel Kraft bei der Verarbeitung dieses schweren Verlustes!



      Grüße,
      Rolf