Urlaub auf Rügen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Urlaub auf Rügen

      Hallo Schmalspurfreunde,

      9 Tage Urlaub auf Deutschlands schönster Insel sind zu Ende und natürlich gab es auch die ein oder andere Möglichkeit einer Eisenbahnaufnahme. Hauptsächlich lag das Augenmerk auf das Tagesrandlicht am Abend.

      99 1784 fuhr mit P232 am 23.5.18 bei Posewald gen Putbus


      Für Serams war das Licht bereits zu weit hinter den Bäumen verschwunden.
      99 4633 mit P112



      Also zweiter Anlauf am zweiten Tag. Dann wurden die Fotopunkte von P232 und P112 untereinander getauscht.

      99 1782 mit P232 im Bogen vor Serams im Abendlicht, 24.05.18







      Leider hatte P112 mehr als 10min Verspätung und so war es zu spät für den Fotopunkt in Posewald an der Allee. Als Notmotiv mußte ein Telegrafenmast herhalten




      Also war am 25.05. ein dritter Versuch nötig.
      Am Nachmittag ergab sich noch ein Motiv mit P106 in Binz gen Putbus.
      Kann es sein, daß das Lokschild und die Griffstange an der Rauchkammertüre so schief sind? Ich konnte es nicht besser ausrichten.


      Der Abendzug P113 nach Göhren wurde in Serams abgepaßt




      In Posewald klappte es dann auch mit 99 4633 vor P112 nach Putbus im Abendlicht.


      Also waren die Wunschmotive eigentlich abgehakt.
      Am vierten Tag, den 26.05. ging es also abends an andere Punkte.
      99 1782 mit P232 in Beuchow gen Putbus


      99 1784 brachte den Gegenzug P113 gen Göhren, ebenfalls in Beuchow



      Dann gab es bei Facebook von Dirk Bahnsen ein grandioses Motiv zu sehen und es wurde umdisponiert. Auf ging es nach Posewald an die Allee, um das Motiv nachzuahmen.

      99 4802 mit P112 bei Posewald




      Ganz zufrieden war ich nicht mit der Umsetzung, also nächster Versuch am Tag 5, den 29.05.18

      99 1784 kam mit P232 an der Allee gen Putbus vorbei

      erst ein kleines Experiment...



      und dann der Hauptschuß...


      99 1782 brachte den Gegenzug P113 an gleicher Stelle vorbei



      Dann Herzklopfen, die Stelle genau ausgesucht und der zweite Versuch...

      99 4802 abermals mit P112 bei Posewald. Leider gab es in der linken unteren Bildhälfte eine unschöne Reflexion. Diese habe ich weggeschnitten und so blieb der erste Versuch doch der bessere in meinen Augen

      Vorenthalten möchte ich ihn Euch trotzdem nicht...


      99 4802 mit P112 bei Posewald


      Damit war der (Eisenbahn-) Fototeil des Urlaubes abgehakt.

      Viele Grüße
      Kay
    • Hallo Kay,

      ja, wenn der Sommer schon im Frühjahr stattfindet, dann hat man wohl alles richtig gemacht. Es sind doch einige sehr schöne Aufnahmen im warmen Abendlicht entstanden.
      Das letzte Foto (oder der zweite Versuch) gefällt mir eigentlich auch ganz gut. Vor allem die ausgeleuchtete Stirnwand des ersten Wagens finde ich sehr schön.

      Danke u. beste Grüsse

      Holger