Dieteritztalbahn - Anlagenvorstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Ulrich, hallo Armin,

      das mit der Küchenzeile ist schon klasse, zumal in unserem Reihenhaus auch noch Stauraum für nicht-modellbahnspezifische Sachen benötigt wurde. Allerdings hatte ich mir bei "Digital" die Verkabelung einfacher vorgestellt, zwei Kabel anschließen und los geht's... Das Ergebnis lassen die letzten Bilder ja erahnen. Die Verkabelung musste sozusagen ins Zwischendeck zwischen Küche und Anlage.

      Die Idee mit der Schiebebühne ist auch eine klasse Idee, sie ist allerdings nicht von mir, sondern von einem anderem Hobbyfreund.

      Viele Grüße

      Dieter
      Dieter
    • Nabend Dieter,

      dafür das sie von einem Hobbyfreund ist, ist die Idee der Schiebebühne doch nicht schlecht. Und lebt unser Hobby nicht davon, das wir von den Ideen der Mitbastler in den diversen Foren und auf Ausstellungen profitieren. Mich reizt z.B. ein Stellwerk oder Lagerschuppen aus einem alten Waggon, da hab ich mir auch schon einiges an Bilder zusammengetragen um es mal umzusetzen.

      In diesem Sinne, harzliche Grüsse

      Ulrich