X. WCd-Schmalspurbahnfestival 2018 mit 99 1542-2 Bf. Schönheide Süd

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • X. WCd-Schmalspurbahnfestival 2018 mit 99 1542-2 Bf. Schönheide Süd

      X. WCd-Schmalspurbahnfestival 2018 mit 99 1542-2 Bf. Schönheide Süd



      Am (verlängerten) Wochenende 14. - 16. September 2018 veranstaltet der FHWE das X. WCd-Schmalspurbahn-Festival 2018. „WCd” ist die bahnamtliche Abkürzung für die Schmalspurbahn Wilkau-Haßlau - Carlsfeld. Hiervon resultiert die Bezeichnung „WCd-Festival”. Veranstaltungsort ist dieses Jahr wieder der Bahnhof Schönheide Süd (Wilzschhaus).




      Den Auftakt des X. WCd-Schmalspurbahnfestivals 2018 bildet am Freitag, 14. September 2018 wieder der Fototag speziell für Eisenbahnfreunde. An diesem Tag wird die IV K in Wilzschhaus im Stil der 1970er Jahre mit EDV-Nummern als 99 1542-2 beschildert. Am Samstag und Sonntag ist die IV K in Wilzschhaus im Stil der 1960er Jahre mit Epoche III-Nummern als 99 542 unterwegs. Höhepunkt des X. WCd-Festivals soll natürlich wieder die Bedienung der Rollfahrzeuggrube im Bahnhof Schönheide Süd werden.

      Das Veranstaltungsprogramm zum X. WCd-Schmalspurbahnfestival 2018 steht jetzt online auf der Webseite des FHWE unter www.fhwe.de.





      Anlässlich des X. WCd-Schmalspurbahnfestivals 2018 gibt es vom 14. bis 16. September wieder Schmalspurdampf im Bahnhof Schönheide Süd zu erleben, hier eine Aufnahme vom VIII. WCd-Festival 2015 mit 99 1590-1.





      Als Gastlok kommt zum X. WCd-Festival dankenswerter Weise 99 542 / 99 1542-2 der IG Preßnitztalbahn e.V. aus Jöhstadt nach Schönheide Süd. Hier eine Aufnahme der Maschine auf ihrer Heimatstrecke bei Schmalzgrube vom 3. Oktober 2013. (Die ursprünglich für das X. WCd-Festival anvisierte 99 594 / 99 1594-3, ebenfalls der IG Preßnitztalbahn e.V. gehörend, befindet sich zum Veranstaltungszeitpunkt noch im Dampflokwerk Meiningen zu ihrer [sich etwas verspätenden] Hauptuntersuchung und kann aus diesem Grunde im September 2018 nicht nach Wilzschhaus kommen.)





      Am Freitag, 14. September 2018 findet im Rahmen des X. WCd-Festivals wieder der Fototag speziell für Eisenbahnfreunde statt. In diesem Rahmen gibt es mit dem Einsetzen der "blauen Stunde" auch wieder die Nachtfotoaktion im Bahnhof Schönheide Süd, so wie hier beim VIII. WCd-Festival am 26. September 2015 mit 99 1590-1.





      Im Rahmen des Fototages für Eisenbahnfreunde am Freitag verkehrt auf der CA-Linie auch wieder der historische FHWE-Güterzug, so wie hier beim VIII. WCd-Festival im September 2015 gesehen zwischen Schönheide Süd und Rautenkranz. Gezogen wird der historische FHWE-Güterzug dieses Mal aber nicht von der Kö 4017, sondern von V 10 1506.


      Fotos in diesem Beitrag: Kay Baldauf, Thomas Schwarze, Sammlung HGW, Holger Drosdeck



      Das Veranstaltungsprogramm zum X. WCd-Schmalspurbahnfestival 2018 steht jetzt online auf der Webseite des FHWE unter www.fhwe.de.

      Förderverein Historische
      Westsächsische Eisenbahnen e.V. (FHWE)



      --
      Förderverein Historische Westsächsische
      Eisenbahnen e.V. (FHWE)
      Wilzschhaus Nr. 3
      D-08304 Schönheide

      Tel.: 037755/698981 (Erreichbarkeit i.d.R. samstags)
      Fax: 037755/698982
      E-Mail: fhwe@fhwe.de
      Internet: fhwe.de

      1. Vorsitzender: Marco Drosdeck
      2. Vorsitzender: Danny Jokisch
      Registernummer VR 20667 beim Amtsgericht Chemnitz
      Steuernummer: 218/142/06979, Finanzamt Schwarzenberg
      Umsatzsteuer-ID: DE 260 86 39 56

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Holger Drosdeck ()