RüBB-Fantag Sonntag 99 4632+99 4633

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RüBB-Fantag Sonntag 99 4632+99 4633

      Hallo liebe Schmalspurfreunde,

      während der Fansonntag noch in vollem Gange ist und etliche Eisenbahnfreunde den beiden Hauptdarstellerinnen nachjagen, möchte ich Euch schon mal meine Fotos des P 104 zeigen.
      Eigentlich hätte ich auf dem Gegenzug Dienst gehabt, aber überraschend bekam ich frei und konnte fotografieren.



      In der Ortsdurchfahrt Baabe erwartete ich den Zug mit den beiden Vulcanloks das erste Mal. Die Insel Rügen hat schon herbstliche Farben zu bieten. Das Wetter gestaltet sich heute sehr wechselhaft und für die Fotografen ist Wolkenlotto angesagt.




      Ausfahrt Baabe nach Sellin. Hier beginnt eine lästige Straßenbaustelle, die wieder einmal für eine Umleitung sorgt. Auf Rügen wird immer und überall gebaut...





      Blick vom Hafen Sellin in Richtung Strecke kurz vor dem Bahnübergang mit der B 196. Es war gar nicht so einfach, den dichten Verkehr einigermaßen auszublenden.





      Einfahrt Garftitz. Der Blick zum Hintergrund verrät die "Probleme" des Tages. Der Wald ist gut beleuchtet, der Zug nicht. Die Lokführer haben die Regler geschlossen. Der Zug hält, Zeit für einen kurzen Sprint.




      Ausfahrt Garftitz - gemeinsam beschleunigen die Loks den Zug schnell wieder auf Höchstgeschwindigkeit. 99 4633 wird bald pausieren. Sie hat Fristablauf und bekommt nach der nächsten Hauptuntersuchung wieder die grüne Farbgebung aus der Kleinbahnzeit, damit sie besser zum braunen Traditionszug passt.



      [i][/i]

      Bei "Willi"... [i]Der wohnt hier wirklich...[/i]

      Kurz vor dem Bahnhof Seelvitz wird der Flecken Nistelitz passiert. Eigentlich sagen sich hier Fuchs und Hase gute Nacht. Heute standen überall Autos herum … warum eigentlich?
      Dieses Motiv haben aber nur zwei oder drei Kameraaugen zweier Fans beobachtet - Jörg, herzlichen Gruß!!!
      Bitte entscheidet selbst, welche Variante schöner ist. Ich mag mich nicht entscheiden.





      Die Zeit war knapp, aber im Laufschritt wurde dieses Motiv zwischen Beuchow und Putbus doch noch erreicht.

      Man kann sehr schön die wichtigsten Unterschiede beider Lokomotiven erkennen. 99 4633 hat einen Dachaufsatz, 99 4632 dafür ein hohes Tonnendach. Während 99 4633 noch den originalen runden Sandkasten trägt, ist 99 4632 seit den 60ern mit einem geschweißten Blechwürfel unterwegs. Natürlich gibt es noch andere kleinere Detailunterschiede. Aber die müsst Ihr selbst entdecken.




      Noch einmal nebeneinander...


      Alle Fotos (07.10.2018): Achim Rickelt (leider haben sie durch das Verkleinern mächtig gelitten)


      Ich hoffe, Euch gefallen die Motive und würde mich über Ergänzungen freuen, natürlich auch vom Fotosonderzug gestern, an dem ich aus dienstlichen Gründen nicht teilnehmen konnte.

      Viele Grüße

      Euer Dampf - Achim Rickelt

    • Hallo Achim, hallo allerseits,

      Achims Einladung, eigene Bilder anzuhängen, möchte ich gerne nachkommen.

      Zunächst ein Bild von heute, 07.10.2018:

      Das Bild ist entstanden zwischen Beuchow und Putbus. Übrigens, es war ein absolutes Sonnenlotto am heutigen Nachmittag. Im Bereich des auf diese Fotostelle folgenden Bahnübergangs war die Sonne schon wieder weg.

      Gestern war ich nur gegen Abend im Bereich Posewald unterwegs.

      Der Foto-Sonderzug passiert den Bahnsteig des HP Posewald.



      Der Foto-Sonderzug wartet im Bf Posewald auf die Überholung durch den Planzug...


      ...die dann auch nicht lange auf sich warten lässt.


      Und schließlich fährt der Sonderzug nach Putbus.
      Viele liebe Grüße von der Ostseeküste
      und von Peter
    • Ich hänge mich dann auch mal mit ein paar Fotos von heute an.


      P104 kurz vor dem Bü Strandstraße in Baabe.



      Hier Ausfahrt aus Sellin Ost Richtung Sellin West.


      99 4633-6 setzt sich in Göhren vor 99 4632-8, um gemeinsam den P108 nach Putbus zu bespannen.



      P108 Ausfahrt Göhren.



      P108 Einfahrt Sellin Ost.



      P108 zwischen Sellin West und Garftitz.



      Hier zwischen Binz und Serams.



      Beide Vulcan-Loks mit P108 am Bahnsteig in Beuchow.


      Viele Grüße aus Putbus.
      Marc
    • Hallo Achim, hallo Mitstreiter,

      zunächst herzliche Grüße zurück und ganz kurz: ich bevorzuge das zweite Nistelitzbild.
      Schön, dass die ersten Bilderstrecken so schnell den Weg ins Netz fanden.
      Was für ein Sonderfahrt-Tag, ich denke, dies war mehr als Entschädigung für den Dauerregen vom letzten Jahr.
      Heute wie so oft Lichtroulette, mal trifft man falsche (Standort-) Entscheidungen, mal hat man einfach Glück. In diesem Jahr war ich zur Vervollständigung meiner Vulcan-Bewegtaufnahmen eher als Videofuzzi unterwegs, daher ist die Fotoausbeute deutlich geringer. Da das Internetz in unserer Unterkunft sehr heftig lahmt, kann ich frühestens nächste Woche hier etwas vorweisen, vom letzten Jahr sind auch bis jetzt sehr wenig bis keine Schlechtwetterbilder eingestellt worden, wenn Interesse besteht...
      Damit gute Nacht für heute,
      in diesem Sinne,
      Jörg
    • Herzlichen Dank für eure schönen Bilder. Man kann nicht immer überall sein. Ich habe zwar ab und zu eine "gespaltene" Persönlichkeit (in den grauen Zellen), aber physikalisch ist mir das noch nicht gelungen. Sonst wäre ich natürlich auf Deutschland schönster Insel gerne dabei gewesen. Als kleine "Entschuldigung" ein Bild vom Samstag Abend aus der Nachbarschaft :

      Immer eine handbreit Wasser über der Feuerbüchse
    • Hallo Zusammen,

      vielen Dank für diese wunderschönen Bilder der Sonderfahrten mit den beiden Vulcan Lokomotiven!
      Ich freue mich sehr darüber, dass auch die 99 4633 zeitnah wieder eine HU erhält. Dass sie künftig dann als Mh 53 in grüner Farbgebung zu erleben sein wird finde ich persönlich gar nicht so schlimm. Freuen wir uns doch darüber, dass sie betriebsfähig erhalten wird!
      Gruß
      Andi
    • Hallo liebe Schmalspurfreunde,

      sehr schön, dass Ihr Euch genau wie wir an diesem Anblick mit den beiden Lokomotiven erfreuen könnt. Das war eine gelungene Veranstaltung, Samstag wie auch Sonntag gab es bisher wohl nur positives Feedback. Das ist Ansporn für uns, auch in der Zukunft interessante Programme für Eisenbahnfreunde maßzuschneidern.

      Lieber Andi, ich stimme Dir zu. Auch wenn einige Eisenbahnfans bedauern, dass die Lok nun wieder grün werden soll, überwiegt bei mir die Freude, dass sie weiter betriebsfähig erhalten bleibt. Einen genauen Zeithorizont für die anstehende Aufarbeitung kann im Moment noch keiner benennen, weil die Terminierung von den Möglichkeiten der Vertragspartner und den Präferenzen im übrigen Fahrzeugpark beeinflusst wird.

      Viele Grüße

      Dampfachim
    • Hallo,

      auch ich war am Sonntag unterwegs und habe den Zug verfolgt. Neben einigen wenigen Fotos ist auch ein kurzes Video entstanden.


      Wie bereits erwähnt, konzentrierte ich mich mehr auf das Filmen, deshalb sollen die zwei Fotos reichen.


      youtube.com/watch?v=nyTye_FgjUY
      Hier nun der Link zu meinem Video, ich hoffe, es gefällt einigermaßen, es ist eines meiner ersten produzierten Videos.
      Mit freundlichen Grüßen von der Insel Rügen

      Marvin

      Schmalspurzauber