Modellbau meets Historie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Modellbau meets Historie

      Hallo zusammen,

      durch Zufall bin ich in den Besitz eines (Modell)-LKW H6 aus dem Fahrzeugwerk „Ernst Grube“
      in Werdau gekommen, der dort in den Jahren 1952-59 hergestellt wurde. Am gleichen Standort
      wurde vom „Linke-Hofmann-Busch-Werk AG Werdau“ im Jahr 1929 ein Schienenbus gebaut, den
      die GMWE für den Einsatz auf ihrer Strecke erwarb und den ich im Modell nachbaute.
      Zwei aus der über 120-jährigen Geschichte des Fahrzeugbaus in Werdau (Sachsen):



      Die wechselvolle Geschichte des Standortes Werdau, an dem sowohl Schienen- als auch Straßenfahrzeuge
      produziert wurden:

      • Sächsische Waggonfabrik Werdau (1898 - 1917)
      • Hermann Schumann AG Werdau (Nutzfahrzeuge - 1917 - 1928)
      • Linke-Hofmann-Busch-Werke AG Werk Werdau (1928 - 1932)
      • Fahrzeugbau Schumann GmbH Werdau (1932 - 1943)
      • Schumann-Werke (1943 - 1945)
      • Waggonfabrik Schumann-Werke (1945 - 1948)
      • VEB LOWA Waggonbau Werdau (Lokomotiv- und Waggonbau - 1948 - 1952)
      • VEB Kraftfahrzeugwerk "Ernst Grube" Werdau (1952 - 1990)
      • Kögel Fahrzeugwerke AG / Kögel Werdau GmbH & Co. Fahrzeugwerk (1990 – 2004)
      • SAXAS Nutzfahrzeuge Werdau GmbH (ab 2004)

      Für Interessenten: saxas.biz/de/Startseite_10.html

      Gruß, Peter