Bahnhof Jahnsbach in H0e

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hallo Dietmar,
      Na mein Lieber, nun übertreibe mal nicht so maßlos. Zu den "Meistern" zähle ich noch lange nicht. Das ist auch nicht mein Ziel.
      Die 0e Welt braucht mich auch nicht wirklich. Anschauen tue ich mir das gern. :cheers:
      Lieber zeige ich den vielen Zweiflern, dass man auch im halben Maßstab so Einiges machen kann.
      Und wie das Ganze noch kleiner geht, nämlich in TTe, können alle bei Murten sehen.
      Gruß vom Baummetz
      Jens

      www.Baummetz.de


    • Hallo Ihr zusammen,

      ich spreche mal meine großen Respekt vor dieser Anlage aus.
      Bin selber wieder am beginnen, die "alte" Anlage wieder in Schuss zu bringen, aber was die Fahrzeuge betrifft, fällt mir echt die Kinnlacke runter!

      Mir fehlt leider der Platz noch die Zeit, sich intensiv mal mehr um die Bahn zu kümmern!

      Aber gerne schaue ich die Neuigkeiten an, weiteres verfeinert und erweitert wird.


      Also bitte weiter so, so hält man die ehemalige Bahn am Leben!

      Viele Grüße Ronny

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R.Brühl ()

    • Original von Momojens

      Für alle Interessierten,
      Die Ausstellung in Adorf findet im Vereinshaus statt und ist noch an den nächsten 2 WE zu sehen. Es handelt sich dabei eher um eine Volkskunstausstellung von Adorfer Bürgern.
      Zu sehen sind unter anderem Gemälde, Schnitzereien, Weihnachtspyramiden, Klöppelarbeiten und unter anderen auch meine kleine Modellbahn.

      Adresse:
      Adorfer Hauptstraße 116
      09221 Neukirchen OT Adorf
      Geöffnet ist Samstag und Sonntag von 14:00 - 17:00


      Hallo Miteinander,

      klein aber sehr fein, die Volkskunstausstellung im Vereinshaus Adorf.
      Ganz großes Lob der wunderschön gestalteten HOe Anlage vom "Baummetz" Jens
      und seinen Mitstreitern. Alles sehr empfehlenswert.

      Viele Grüße Stephan aus Chemnitz
    • Hallo Bimmelbahner,
      Heute nur mal schnell ein kurzer Abriss zu den letzten Ausstellungstagen.
      Als erstes vielen Dank für euer Interesse und für den Besuch und den netten Eintrag von Stephan.
      Man glaubt gar nicht, wie viele Besucher einer Ausstellung meinten, die Anlage aus dem Internet zu kennen. Selbst Leute aus dem eigenen Ort orteten sich als Leser des Bimmelbahnforums oder des Stummiforums. Andere kannten einige Bilder von meiner Facebook Seite oder meiner Homepage. Das Interesse der Zuschauer an meiner Modellbahn hat mir gezeigt, daß ich auf dem richtigen Weg bin.
      Was natürlich ebenfalls toll war, das ist die Unterstützung der Bimmlbahnertruppe.
      An bis jetzt allen Ausstellungstagen war irgend einer der Truppe mit vor Ort.
      Am Eröffnungssamstag glich es schon fast einem Bimmlbahner Regio treffen.
      Norman war bis jetzt am meisten da und er hat mir auch paar seiner Spielereien da gelassen.
      Der Zugführerwagen und der Personenwagen mit winkender Person sind schon Hingucker.
      Sie wurden auch von den interessierten Besuchern wahrgenommen.
      Manche kleinen Kinder winkten sogar zurück.
      Danke Norman!!! :winner::winner::winner:

      Die Ausstellung ist auch nächstes WE noch geöffnet.
      Da aber sich ebenfalls nochmal Forianern angesagt. Na sehen wir mal, ob sie Wort halten.

      Zum Abschluß gibts noch paar Bilder

      Norman unter Einsatz seines Lebens auf der Suche nach der Bessten Videoposition



      Impressionen















      Die Eichwagen sind auch noch pünktlich geliefert worden

      Gruß vom Baummetz
      Jens

      www.Baummetz.de


    • Hallo in die Runde,

      weil es grade um die Augen geht...
      Da hätte ich auch noch was für eben diese.
      Wobei mir ehrlich gesagt, das Fotografieren mehr liegt, als das Filmen.


      f5C59-YudVQ






      a-Esn-KLZ0Y



      Nun war ich ja paar Mal in Adorf beim Jens und kann sagen, es hat mir richtig gut gefallen!!
      ( auch wenn es auf dem " Maulwurfbild" nicht so scheint :D )
      Konnte ich doch mal mein Zeug ausgiebig auf die Strecke lassen.
      Es war auch recht erstaunlich, wieviele Besucher von weit her kamen, nur um die Anlage mal live zu sehen.
      Einige Nutzer des "Paralleluniversums" schauten ebenfalls vorbei.
      Auf jeden Fall eine coole Sache und der Spaß kam natürlich nicht zu kurz.
      Am Amüsantesten war , wie immer, die Frage nach der Nenngröße.
      Von H0 bis N war wieder alles dabei. :cheers:
      Aber in ostdeutschen Gefilden bleibt einem wenigstens die Frage nach der 3. Schiene erspart...

      viele Grüße
      Norman

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nortim ()

    • Hallo, Jens und Norman...
      Original von Momojens
      Norman unter Einsatz seines Lebens auf der Suche nach der Bessten Videoposition


      Oh :schock:, dort bei "tektonischen Plattenverschiebungen" zwischen rein zu geraten, das macht dann bestimmt sehr viel "Aua" ;)

      Ach schade, dass ich durch familiäre Belange leider keine Zeit hatte, mal vorbei zu schauen :frust:
      So ein kleiner Plausch :cheers: und etwas Fachsimpelei ist ja immer nicht verkehrt.
      Schöne Bilders und Filmchen habt ihr da wieder gemacht :spos:
      NeTTe Grüße vom Toni :wink:
      (der ja eigentlich Thomas heißt :zwink: )

      Meine Beiträge enthalten manchmal Spuren von Witz und Ironie. Wer das nicht versteht, befrage mich bitte dazu, bevor er sich zur Sache äußert :zwink:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Toni ()

    • Hallo Bimmelbahnfreunde,
      Danke für euer Interesse und eure Besuche.
      Ich hab mich wieder über eure Einträge gefreut.

      @Nortim,
      Hallo Norman, nochmals mein Dank an dich für die tolle Unterstützung.
      Wir hatten ja bereits 2 tolle WE in Adorf. Mal sehen, wie das letzte WE wird.
      Es Haben sich ja noch paar Forianern angesagt.
      Morgen gibt es erst mal ne Privatvorführung für einen Forumskollegen aus Bayern.
      Der befindet sich in sächsischen Gefilden auf Dienstreise und kommt Morgen Nachmittag mal vorbei.

      @Dampf
      Hallo Dietmar, danke für deinen Eintrag.
      Na da hast du dir ja wieder Projekte an Land gezogen.
      Den SKL kenne ich eigentlich nur als Oberdittmansdorfer.
      Was ich allerdings anzumerken hätte, das ist am SKL Wagen das H0 Drehgestell.
      Kannst du das nicht etwas eleganter lösen?
      Ansonsten bin ich mir sicher, daß das Teil der Hingucker wird.
      Der Wagen sieht schon mal vielversprechend aus.
      So Einen habe ich derzeit ebenfalls im Bau, nur ne Nummer kleiner.
      Die Großprojekte kannst du dir ja für später aufheben.

      @toni
      Hallo Toni, danke fürs Einklicken.
      Ja da kann nur der Norman rein in die kleine Spalte. Für solche mäanderten Typen wie uns ist da kein Platz. Schade, dass du keine Zeit hast.
      Das wäre garantiert lustig geworden.
      Die Fachsimpelei beim :cheers: wäre bestimmt nicht zu unterschätzen gewesen.
      Siehe Niederoderwitz.
      Als Abschluß gibts noch paar kleine Clip von mir.
      Da ist auch Heinz Martin (H6 Fahrer) wieder etwas besonnener und zahmer.

      YfH2mdUvbCw

      wRjun_drjVc

      _zeS58FgW1c
      Gruß vom Baummetz
      Jens

      www.Baummetz.de